Kontakt  |  Suche  |  Sitemap
Startseite von HaushaltsSteuerung.deHaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft
  » HS.de-Weblog
    » Aktuelle Blog-Einträge
    » Weblog-Archiv
    » Themen
    » Autoren
    » RSS-Feed zum Blog
Anmelden zum Newsletter von HaushaltsSteuerung.de Abmelden vom Newsletter von HaushaltsSteuerung.de Newsletter von HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft

HaushaltsSteuerung.de » Weblog » Konzept einer neuen internationalen Rating-Agentur

Konzept einer neuen internationalen Rating-Agentur
24. April 2012  |  Autor: Andreas Burth



Insbesondere seit Beginn der europäischen Staatsschuldenkrise ist die Bonitätsbewertung von Staaten durch die drei gewinnorientierten US-Ratingagenturen (Standard & Poor's, Moody's und Fitch) in die Diskussion geraten. Um die Schwächen des bestehenden Systems (z.B. mangelnde Transparenz der Beurteilungskriterien) zu beheben wird u.a. erwogen, eine neue Ratingagentur zu gründen.

Einen Vorschlag, wie eine solche neue, nicht-kommerzielle Ratingagentur ausgestaltet sein kann, hat kürzlich die Bertelsmann Stiftung unterbreitet. Das detaillierte englischsprachige Konzept sowie dessen deutsche Zusammenfassung finden Sie unter nachfolgenden Links.

» Zusammenfassung: Blueprint for INCRA - An International Non-Profit Credit Rating Agency
    Hrsg.: Bertelsmann Stiftung

» Blueprint for INCRA - An International Non-Profit Credit Rating Agency [Englisch]
    Hrsg.: Bertelsmann Stiftung

Informationen zur Staatsverschuldung in der EU können hier abgerufen werden:

» Staatsverschuldung Deutschlands nach Maastricht-Vertrag
    Hrsg.: HaushaltsSteuerung.de

» Staatsverschuldung in der Europäischen Union (EU)
    Hrsg.: HaushaltsSteuerung.de





© Andreas Burth, Marc Gnädinger   |   Impressum