Kontakt   |   Sitemap   |   Impressum
Startseite
Weblog
Themen
Lexikon
Akteure
Literatur
Über HaushaltsSteuerung.de
  Weblog
  » Aktuelle Blog-Einträge
  » Weblog-Archiv
  » Themen
  » Autoren
  » RSS-Feed zum Blog
Anmelden zum Newsletter von HaushaltsSteuerung.deAbmelden vom Newsletter von HaushaltsSteuerung.de
HaushaltsSteuerung.de » Weblog » Aktuelle Blog-Einträge

Weblog: Aktuelle Blog-Einträge


Der Blog von HaushaltsSteuerung.de informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft. Der Blog ist auch als RSS-Feed verfügbar.




5. Februar 2016
Kommunaler Finanzierungssaldo in den ersten drei Quartalen des Jahres 2015

Autor: Andreas Burth

Quartalszahlen zum Finanzierungssaldo der Kommunen der Flächenländer werden insbesondere im Rahmen der vierteljährlichen Kassenstatistik berichtet. Darüber hinaus veröffentlicht das Statistische Bundesamt auch Daten nach den Vorgaben der EU-Haushaltsrahmenrichtlinie. Am 19.1.2016 sind die ersten kommunalen Daten für das dritte Quartal 2015 publiziert ... weiter


4. Februar 2016
Notleidende Kredite von Bund, Ländern, Kommunen und gesetzlicher Sozialversicherung in den Jahren 2013 und 2014

Autor: Andreas Burth

Nach Artikel 14 der EU-Haushaltsrahmenrichtlinie sind jährlich Informationen über Eventualverbindlichkeiten sowie über Beteiligungen des Staates am Kapital privater oder öffentlicher Unternehmen bereitzustellen. Unter die Eventualverbindlichkeiten fallen im Kontext der EU-Haushaltsrahmenrichtlinie folgende Positionen: Bürgschaften, notleidende Kredite ... weiter


3. Februar 2016
Bilanzstruktur der kaufmännischen öffentlichen Fonds, Einrichtungen und Unternehmen (FEUs) im Jahr 2013

Autor: Andreas Burth

Bund, Länder und Kommunen erbringen ihre Aufgaben nicht nur in ihrer Kernverwaltung. Vielmehr bedienen sie sich zu Zwecken der Leistungserstellung auch öffentlicher Fonds, Einrichtungen und Unternehmen (FEUs). Einen Teil dieser FEUs bildet die Gruppe der kaufmännisch buchenden FEUs (z.B. in der Rechtsform einer GmbH oder einer AG). Für diese kaufmännischen ... weiter


30. Januar 2016
Rankings über das Pro-Kopf-Bruttoinlandsprodukt der kreisfreien Städte und Landkreise in Deutschland

Autor: Andreas Burth

Die Statistischen Ämter veröffentlichen regelmäßig Daten zum Bruttoinlandsprodukt (BIP) in Deutschland. Neben Daten für die gesamte Volkswirtschaft werden auch die 16 Länder abgedeckt. Darüber hinaus sind BIP-Daten für die kreisfreien Städte und die Landkreise in Deutschland abrufbar. Die jüngste Statistik über das BIP der kreisfreien Städte und Landkreise ... weiter


23. Januar 2016
Entwicklung der Versorgungsempfänger im Bereich des Bundes von 2006 bis 2015

Autor: Andreas Burth

Kürzlich ist auf HaushaltsSteuerung.de die zeitliche Entwicklung der Fallzahlen der Versorgungsempfänger von Ländern und Kommunen untersucht worden (Link siehe unten). Ebenso interessant ist gleichwohl eine Betrachtung der Entwicklungen auf Bundesebene. Der vorliegende Beitrag soll diese Lücke schließen und für den Zeitraum 2006 bis 2015 die ... weiter


21. Januar 2016
Entwicklung der Fallzahl der Versorgungsempfänger der 16 Länder und der Kommunen der 13 Flächenländer von 2000 bis 2015

Autor: Andreas Burth

Eine der größeren Ausgabepositionen in den Haushalten der Länder und der Kommunen sind die Versorgungsausgaben. Ihre Höhe wird maßgeblich durch die Fallzahl der Versorgungsempfänger nach Beamten- und Soldatenversorgungsrecht bestimmt. Vor diesem Hintergrund erscheint es interessant, einen Blick auf die Entwicklung der Versorgungsempfängerzahlen zu ... weiter


14. Januar 2016
Stadt Ingelheim am Rhein verabschiedet "Satzung über die nachhaltige Haushaltswirtschaft"

Autor: Marc Gnädinger

In Rheinland-Pfalz war bis dato die empirische Evidenz zu sog. Nachhaltigkeitssatzungen gering. Mit der Ortsgemeinde Stadtkyll (1.515 Einwohner Ende des Jahres 2014) gab es in Rheinland-Pfalz bislang erst eine Gemeinde, die eine Nachhaltigkeitssatzung verabschiedet hat. Kurz vor dem Jahreswechsel 2016 hat nun auch die große kreisangehörige Stadt Ingelheim am Rhein ... weiter


13. Januar 2016
Stadt Freudenberg hebt Nachhaltigkeitssatzung wieder auf

Autor: Marc Gnädinger

Die Stadt Freudenberg galt als eine von insgesamt acht nordrhein-westfälischen Vorreiterkommunen, die sog. Nachhaltigkeitssatzungen aufgestellt haben. In Freudenberg wurde dabei sogar eine Nachhaltigkeitssatzung der zweiten Generation eingeführt, also eine doppische Schuldenbremse mit Generationenbeitrag. In Nordrhein-Westfalen haben ansonsten ... weiter


8. Januar 2016
Entwicklung der Staatsfinanzen von Griechenland

Autor: Andreas Burth

In den vergangenen Jahren standen die Staatsfinanzen Griechenlands regelmäßig im Fokus des öffentlichen Interesses. Auch auf HaushaltsSteuerung.de sind die griechischen Finanzen mehrfach untersucht worden. Nach einigen turbulenteren Monaten ist es jüngst wieder etwas ruhiger um Griechenland geworden. In der Zwischenzeit sind gleichwohl wieder neue Daten ... weiter


6. Januar 2016
Entwicklung der Staatsverschuldung von Japan: absolute Höhe, pro Kopf und in Prozent des BIP

Autor: Andreas Burth

Japan wird gemeinhin zu den am höchsten verschuldeten Staaten der Welt gezählt. Interessanter als diese recht allgemeine Feststellung erscheint indes ein Blick auf die konkreten Daten zur Höhe der Staatsverschuldung Japans. Eine entsprechende Untersuchung soll im vorliegenden Beitrag durchgeführt werden. Konkret wird die Entwicklung der Höhe der japanischen ... weiter


5. Januar 2016
Ländervergleich über die Ausgaben der 13 Flächenländer für laufende und investive Finanztransfers an Kommunen im Jahr 2014

Autor: Andreas Burth

Die Haushalte der 13 Flächenländer hatten im Jahr 2014 in der Abgrenzung des öffentlichen Gesamthaushalts (ohne gemeinsame Extrahaushalte) ein bereinigtes Gesamtausgabevolumen von 304,3 Mrd. Euro. Große Ausgabepositionen in den Länderhaushalten sind z.B. die Personalausgaben mit 114,8 Mrd. Euro (37,7 Prozent) oder der laufende Sachaufwand ... weiter


2. Januar 2016
Haushaltsüberwachung durch den Stabilitätsrat auf Basis der Stabilitätsberichte 2015 von Bund und Ländern

Autor: Andreas Burth

Auf Grundlage von Art. 109a Grundgesetz ist der Stabilitätsrat zur Überwachung der Haushaltswirtschaft von Bund und Ländern eingerichtet worden. Die Einrichtung erfolgte im Rahmen der Föderalismusreform II. In Kombination mit der neuen Schuldenregel des Grundgesetzes zielt der Stabilitätsrat darauf ab, langfristig tragfähige Haushalte im ... weiter



» ältere Blog-Einträge

©  Andreas Burth, Marc Gnädinger