Kontakt   |   Sitemap   |   Impressum
Startseite
Weblog
Themen
Lexikon
Akteure
Literatur
Über HaushaltsSteuerung.de
  Weblog
  » Aktuelle Blog-Einträge
  » Weblog-Archiv
  » Themen
  » Karikaturen
  » Autoren
  » RSS-Feed zum Blog
Anmelden zum Newsletter von HaushaltsSteuerung.deAbmelden vom Newsletter von HaushaltsSteuerung.de
HaushaltsSteuerung.de » Weblog » Aktuelle Blog-Einträge

Weblog: Aktuelle Blog-Einträge


Der Blog von HaushaltsSteuerung.de informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft. Der Blog ist auch als RSS-Feed verfügbar.




22. Juni 2017
Verbreitung der kommunalen Doppik in Deutschland

Autor: Andreas Burth

In den letzten zehn Jahren hat sich das kommunale Haushalts- und Rechnungswesen in Deutschland fundamental gewandelt. Der Großteil der Kommunen ist von der Kameralistik auf die Doppik umgestiegen. Der Umstieg erfolgte in den meisten Ländern verpflichtend. In den übrigen Ländern können die Kommunen zwischen Doppik und Kameralistik ... weiter


20. Juni 2017
Die kommunale Doppik in Bayern

Autor: Andreas Burth

Bayern zählt zu den wenigen Flächenländern in Deutschland, in denen die Kommunen wählen können, ob sie die Doppik oder die Kameralistik anwenden wollen. Für die Länder mit kameral rechnenden Kommunen ist es interessant zu fragen, wie viele und welche Kommunen die Doppik-Umstellung vollzogen haben. Der vorliegende Beitrag soll dieser Frage ... weiter


19. Juni 2017
Aktueller Stand der NKHR-Umstellung in Baden-Württemberg

Autor: Andreas Burth

Vor etwa einem Jahr ist im Weblog von HaushaltsSteuerung.de ein Beitrag erschienen, der die kommunale Doppik in Baden-Württemberg behandelt. In dem Beitrag werden alle Kommunen aufgelistet, die im Haushaltsjahr 2016 die Doppik nutzen. Inzwischen liegen den Betreibern von HaushaltsSteuerung.de neue Daten zum Stand Haushaltsjahr 2017 ... weiter


16. Juni 2017
Hebesätze der Grundsteuer A/B und Gewerbesteuer 2016 in Niedersachsen

Autor: Andreas Burth

Die Festsetzung der Realsteuer-Hebesätze ist eine der bedeutendsten finanzpolitischen Entscheidungen der Städte und Gemeinden. Die Realsteuer-Hebesätze sind die wichtigsten Hebel der Städte und Gemeinden, um die Steuererträge zu beeinflussen. Unter die Realsteuern fallen die Grundsteuer A, die Grundsteuer B und die Gewerbesteuer. Neben dem Gemeindeanteil ... weiter


16. Juni 2017
Extremwerte bei den Hebesätzen der Grundsteuer A/B und Gewerbesteuer 2016

Autor: Andreas Burth

In einer gewissen Regelmäßigkeit werden auf HaushaltsSteuerung.de diejenigen Städte und Gemeinden betrachtet, die die niedrigsten bzw. höchsten Realsteuer-Hebesätze in Deutschland festgesetzt haben. Die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder haben jüngst neue Zahlen zu den Realsteuer-Hebesätzen im Jahr 2016 veröffentlicht. Der neue Datensatz wird zum ... weiter


15. Juni 2017
Die kommunale Doppik in Schleswig-Holstein

Autor: Andreas Burth

Die Kameralistik gibt es auf kommunaler Ebene derzeit nur noch in vier Flächenländern: Baden-Württemberg, Bayern, Schleswig-Holstein und Thüringen. Alle anderen Flächenländer sehen bereits heute vor, dass die Kommunen die Doppik anwenden müssen. In Baden-Württemberg gilt die Doppik-Pflicht erst ab 2020, weshalb ein Teil der dortigen Kommunen noch kameral ... weiter


6. Juni 2017
Kassenkredite nach Kommunaltypen im Ländervergleich 2016

Autor: Andreas Burth

Kassenkreditprobleme kennen einige Flächenländer. Häufig genannt werden als Krisenländer das Saarland, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Hessen. Allerdings haben auch in diesen Ländern nicht notwendigerweise alle Kommunen hohe Kassenkreditschulden. Vielmehr gibt es selbst in den Krisenländern Kommunen, die ohne dauerhafte Kassenkredite ... weiter


4. Juni 2017
Entwicklung der Realsteuer-Hebesätze in den Schutzschirm-Kommunen in Hessen

Autor: Andreas Burth

Die politischen Entscheidungsträger in den Städten und Gemeinden haben eine Vielzahl von Entscheidungen zu treffen. Eine der wichtigsten Entscheidungen ist die Festsetzung der Hebesätze der Realsteuern (Grundsteuer A/B, Gewerbesteuer). Die Hebesätze haben u.a. eine wichtige standortpolitische Funktion. So machen es z.B. niedrige Gewerbesteuerhebesätze ... weiter


31. Mai 2017
Schulden der Städte und Gemeinden im Saarland zum 31.12.2015

Autor: Andreas Burth

In Deutschland gibt es Flächenländer mit soliden und mit instabilen Kommunalfinanzen. Eine insgesamt gute Finanzlage weisen z.B. die Kommunen in Bayern und Sachsen auf. Das Land, das demgegenüber in Ländervergleichen fast schon "traditionell" am schlechtesten abschneidet, ist das Saarland. Viele saarländische Kommunen haben ihre Haushalte trotz aktuell sehr guter ... weiter


29. Mai 2017
Schulden der Städte und Gemeinden in Niedersachsen ab 15.000 Einwohnern

Autor: Andreas Burth

Ein häufiges Thema im Weblog von HaushaltsSteuerung.de sind Vergleiche zur Höhe der kommunalen Schulden. Neben Ländervergleichen werden regelmäßig interkommunale Vergleiche durchgeführt. Interessant sind hierbei v.a. Vergleiche, die neben dem Kernhaushalt auch die Schulden der kommunalen Auslagerungen (z.B. Eigenbetriebe, GmbHs) einbeziehen. Hintergrund ... weiter


27. Mai 2017
Schulden der kreisfreien Städte in Bayern

Autor: Andreas Burth

Bayern zählt in Deutschland zu den Flächenländern mit vergleichsweise soliden Kommunalfinanzen. Dies gilt zumindest für die Gesamtheit der bayerischen Kommunen. Unter Betrachtung einzelner Kommunen kann sich indes ein differenzierteres Bild ergeben. So gibt es auch in Bayern höher und niedriger verschuldete Kommunen. Ein Kommunaltyp, der aufgrund seiner hohen ... weiter


26. Mai 2017
Hat der Rechnungsstil einen Einfluss auf kommunale Vermögensverkäufe?

Autor: Andreas Burth

In einem früheren Blog-Eintrag auf HaushaltsSteuerung.de wurde für die Jahre 2012 bis 2015 im Ländervergleich untersucht, wie hoch die Einnahmen der Kommunen aus Vermögensverkäufen ausfallen (siehe untenstehender Link). Die Ergebnisse des Blog-Eintrags geben Hinweise darauf, dass in Ländern, in denen die Kommunen noch die Kameralistik nutzen dürfen, tendenziell ... weiter



» ältere Blog-Einträge

©  Andreas Burth, Marc Gnädinger