Kontakt   |   Sitemap   |   Impressum
Startseite
Weblog
Themen
Lexikon
Akteure
Literatur
Über HaushaltsSteuerung.de
  Weblog
  » Aktuelle Blog-Einträge
  » Weblog-Archiv
  » Themen
  » Karikaturen
  » Autoren
  » RSS-Feed zum Blog
Anmelden zum Newsletter von HaushaltsSteuerung.deAbmelden vom Newsletter von HaushaltsSteuerung.de
HaushaltsSteuerung.de » Weblog » Aktuelle Blog-Einträge

Weblog: Aktuelle Blog-Einträge


Der Blog von HaushaltsSteuerung.de informiert Sie regelmäßig über aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft. Der Blog ist auch als RSS-Feed verfügbar.




20. August 2017
Die Staatsschulden im innerdeutschen Ländervergleich

Autor: Andreas Burth

Der deutsche Staat hat sich in den letzten Jahrzehnten hoch verschuldet. Die Schuldenlast ist innerhalb Deutschlands jedoch keineswegs homogen. Während einige Bundesländer hoch verschuldet sind, haben andere nur geringe Schulden. Gleiches gilt für die kommunale Ebene. Je nach Wohnort müssen Bürger unterschiedlich hohe Schulden tragen. Ziel des vorliegenden ... weiter


16. August 2017
Investitionen in den kommunalen Kernhaushalten und Unternehmen

Autor: Andreas Burth

Die kommunalen Investitionen zählen zu den am häufigsten diskutierten Kommunalfinanz-Themen. Im Regelfall beschränken sich die Analysen aus Gründen der Datenverfügbarkeit auf die Kern- und Extrahaushalte. Es fehlen damit die sonstigen FEUs. Diese Limitation ist wichtig, da die Kommunen einen wesentlichen Teil ihrer Aufgaben auf die sonstigen FEUs verlagert haben. Beispiele ... weiter


15. August 2017
Landesschulden im Vergleich

Autor: Andreas Burth

Die kürzlich vom Statistischen Bundesamt veröffentlichte Schuldenstatistik 2016 ermöglicht eine detaillierte Analyse der öffentlichen Verschuldung in Deutschland. Auf Basis dieser Statistik ist jüngst bereits ein Beitrag zu den Kommunalschulden entstanden (siehe Link). Der vorliegende Kurzbeitrag knüpft daran an und analysiert die Schulden der 16 ... weiter


13. August 2017
Auslagerungsquote der kommunalen Schulden

Autor: Andreas Burth

Das Statistische Bundesamt hat jüngst die Schuldenstatistik 2016 veröffentlicht. Die Statistik ermöglicht einen Ländervergleich, der neben den Schulden der kommunalen Kernhaushalte auch die Schulden der kommunalen Unternehmen berücksichtigt. Die Schuldenstatistik zeichnet damit ein vollständigeres Bild der kommunalen Verschuldung als andere ... weiter


10. August 2017
Wie entwickelt sich das Interesse der Bürger am Thema "Staatsfinanzen"?

Autor: Andreas Burth

Wer sich im Internet über neue Themen informieren will, besucht üblicherweise zunächst die Suchmaschine Google. Der US-Konzern bietet neben der Suchmaschine auch den Online-Dienst "Google Trends" an. Auf Google Trends können Suchbegriffe eingegeben werden, woraufhin angezeigt wird, wie sich die Beliebtheit dieser Suchbegriffe im Zeitablauf ... weiter


3. August 2017
Entwicklung des Anteils der Zinsausgaben an den Gesamtausgaben

Autor: Andreas Burth

Der Bund, alle Länder und der Großteil der Kommunen haben sich verschuldet. Für die öffentlichen Haushalte stellen die Schulden insbesondere in Form der Zinsausgaben eine Belastung dar. Durch die Niedrigzinsphase der letzten Jahre dürfte sich diese Belastung verringert haben. Eine interessante Frage in diesem Zusammenhang ist, wie stark die öffentlichen Haushalte heute durch ... weiter


3. August 2017
Kommunale Kulturausgaben im Detailblick

Autor: Marc Gnädinger

Im Ländervergleich ragen die drei Flächenländer Sachsen (insgesamt 190 Euro je Einwohner) und Thüringen (140 Euro je Einwohner) sowie Sachsen-Anhalt (123 Euro je Einwohner) mit deutlichem Abstand bei den Kulturausgaben heraus. Es folgen die drei wirtschaftsstarken alten Flächenländer Baden-Württemberg, Hessen und Bayern. Am unteren Ende der Skala rangieren ... weiter


2. August 2017
Kommunale Pro-Kopf-Schulden zum 31.3.2017 im Ländervergleich

Autor: Andreas Burth

Die kommunalen Schulden sind eine der am häufigsten analysierten Kenngrößen zu den Kommunalfinanzen. Sie sind ein Indikator für die Finanzlage der Kommunen. Untersuchungen zu den kommunalen Schulden haben zumeist vergleichenden Charakter. Vielfach wird auf Zeitvergleiche, interkommunale Vergleiche oder Ländervergleiche zurückgegriffen. Der vorliegende Beitrag ... weiter


31. Juli 2017
Kommunales Aufgaben-Portfolio im Vergleich der EU-Staaten

Autor: Andreas Burth

In der Europäischen Union (EU) gibt es tausende Kommunen. Schon innerhalb Deutschlands sind ihre Aufgaben keineswegs homogen. Von Flächenland zu Flächenland können die kommunalen Aufgaben-Portfolios merklich abweichen. Noch größer sind die Unterschiede, wenn man einen Blick über den deutschen Tellerrand auf die Kommunen anderer EU-Staaten wirft. Wie unterschiedlich die ... weiter


26. Juli 2017
Kommunale Pro-Kopf-Ausgaben für die Unterhaltung des unbeweglichen Vermögens im Ländervergleich

Autor: Andreas Burth

Aus der vierteljährlichen Kassenstatistik des Statistischen Bundesamtes gehen eine Vielzahl von Ausgabepositionen von Bund, Ländern und Kommunen hervor. Ein Beispiel sind die Investitionsausgaben. Sie waren bereits häufig Gegenstand von Beiträgen im Weblog von HaushaltsSteuerung.de. Ebenfalls in der Kassenstatistik berichtet werden Daten zu den ... weiter


23. Juli 2017
Kommunale Zinsausgaben-Quote im EU-Vergleich

Autor: Andreas Burth

Viele Kommunen in Deutschland haben sich verschuldet. Dies gilt gleichermaßen auch für die Kommunen anderer EU-Staaten. Die Schulden entfalten ihre Belastung für die Kommunalhaushalte insbesondere über die Zinsausgaben. Aufgrund des niedrigen Zinsniveaus sind die Zinsausgaben in den letzten Jahren zwar vielerorts gefallen. Gleichwohl müssen die Kommunen noch immer ... weiter


23. Juli 2017
Kommunale Personalausgaben-Quote im EU-Vergleich

Autor: Andreas Burth

Die deutschen Kommunen haben zahlreiche Ausgabepositionen in ihren Haushalten. Beispiele sind die Zinsausgaben, die Sozialausgaben, die Sachaufwendungen und die Investitionen. Eine weitere Ausgabeart sind die Personalausgaben. In Deutschlands Kommunalverwaltungen gelten die Personalausgaben als eine der größten Ausgabepositionen im Haushaltsplan. Interessant ... weiter



» ältere Blog-Einträge

©  Andreas Burth, Marc Gnädinger