Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum/Datenschutz
Startseite
Weblog
Themen
Lexikon
Akteure
Literatur
Über HaushaltsSteuerung.de
  Lexikon
  » Fachbegriffe von A bis Z
HaushaltsSteuerung.de » Lexikon » O » Öffentlicher Dienst

Lexikon zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Öffentlicher Dienst

Als öffentlicher Dienst werden nach der Statistik über das Personal des öffentlichen Dienstes des Statistischen Bundesamtes der mittelbare und der unmittelbare öffentliche Dienst bezeichnet.

Bei dem unmittelbaren öffentlichen Dienst handelt es sich dabei nach der Statistik über das Personal des öffentlichen Dienstes des Statistischen Bundesamtes um Kernhaushalte und Sonderrechnungen des Bundes, der Länder, Gemeinden/Gemeindeverbände, Zweckverbände. Hierzu gehören Ämter, Behörden, Gerichte und rechtlich unselbstständige Einrichtungen (z.B. Eigen- und Landesbetriebe), einschließlich des Bundeseisenbahnvermögens.

In der Statistik über die Versorgungsempfänger des öffentlichen Dienstes des Statistischen Bundesamtes werden unter dem unmittelbaren öffentlichen Dienst Behörden, Gerichte, rechtlich unselbständige Einrichtungen und Unternehmen des Bundes und der Länder, Gemeinden/Gemeindeverbände, Zweckverbände, Bundeseisenbahnvermögen und die drei Unternehmen der Post (Deutsche Post AG, Deutsche Telekom AG, Deutsche Postbank AG) zusammengefasst.

Beim mittelbaren öffentlichen Dienst handelt es sich nach der Statistik über das Personal des öffentlichen Dienstes des Statistischen Bundesamtes um die Bundesagentur für Arbeit, die Deutsche Bundesbank, die Sozialversicherungsträger und andere Einrichtungen in öffentlich-rechtlicher Rechtsform, die unter der Rechtsaufsicht des Bundes, der Länder oder der Gemeinden/Gemeindeverbände stehen.

In der Statistik über die Versorgungsempfänger des öffentlichen Dienstes des Statistischen Bundesamtes werden unter dem mittelbaren öffentlichen Dienst die Bundesagentur für Arbeit, die Deutsche Bundesbank, die Sozialversicherungsträger unter Aufsicht des Bundes bzw. der Länder und Träger der Zusatzversorgung von Bund, Ländern und Gemeinden/Gemeindeverbänden sowie rechtlich selbständige Anstalten, Körperschaften und Stiftungen des öffentlichen Rechts mit Dienstherrnfähigkeit zusammengefasst.

Siehe hierzu auch:
- Links zu den online verfügbaren Statistiken über das Personal des öffentlichen Dienstes
- Links zu den online verfügbaren Statistiken über die Versorgungsempfänger des öffentlichen
  Dienstes

- Blog-Einträge zum Thema "Personal & Versorgungsempfänger"

©  Andreas Burth, Marc Gnädinger