Kontakt   |   Sitemap   |   Impressum
Startseite
Weblog
Themen
Lexikon
Akteure
Literatur
Über HaushaltsSteuerung.de
  Startseite
  Weblog
  Themen
  Lexikon
  Akteure
  Literatur
  Über HaushaltsSteuerung.de
  Kontakt
  Sitemap
  Impressum
Anmelden zum Newsletter von HaushaltsSteuerung.deAbmelden vom Newsletter von HaushaltsSteuerung.de
HaushaltsSteuerung.de » Startseite

Herzlich willkommen auf HaushaltsSteuerung.de!


Aktuelle Meldungen

14. Mai 2017
Gastbeitrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Dietrich Budäus anlässlich der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes an Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Lüder

Im Weblog von HaushaltsSteuerung.de ist heute ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Dietrich Budäus erschienen. Der Beitrag würdigt die Auszeichnung von Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Lüder mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse. Professor Lüder zählt zu den Vordenkern der Reform des Haushalts- und Rechnungswesens in Deutschland.


12. Mai 2017
Gastbeitrag von Prof. Dr. Gunnar Schwarting zur Nachwuchsgewinnung in Kommunen

Im Weblog von HaushaltsSteuerung.de ist heute ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Gunnar Schwarting erschienen. Der Beitrag behandelt die Frage, wie Kommunen junge Menschen als Mitarbeiter gewinnen können.


11. Mai 2017
Aktualisiert: Steueruhr Deutschlands

Die Steueruhr von HaushaltsSteuerung.de zu den Steuereinnahmen des deutschen Staates ist heute auf Basis der neuen Ergebnisse des Arbeitskreises "Steuerschätzungen" aktualisiert worden.


9. Mai 2017
600. Blog-Eintrag veröffentlicht

Im Weblog von HaushaltsSteuerung.de ist heute der 600. Blog-Eintrag erschienen. Es handelt sich um Karikaturen zu den Schulden der 16 Bundesländer. Sie basieren auf der früheren Karikatur "Zahltag".


2. Mai 2017
Aktualisiert: EU-Schuldenuhren

Die Schuldenuhren von HaushaltsSteuerung.de zur Staatsverschuldung und zu den Staatsdefiziten der 28 EU-Mitgliedsstaaten sind heute an die neuen Daten von Eurostat angepasst worden.

» ältere Meldungen

Aktuelle Blog-Einträge RSS-Feed

22. Juni 2017
Verbreitung der kommunalen Doppik in Deutschland

In den letzten zehn Jahren hat sich das kommunale Haushalts- und Rechnungswesen in Deutschland fundamental gewandelt. Der Großteil der Kommunen ist von der Kameralistik auf die Doppik ... weiter


20. Juni 2017
Die kommunale Doppik in Bayern

Bayern zählt zu den wenigen Flächenländern in Deutschland, in denen die Kommunen wählen können, ob sie die Doppik oder die Kameralistik anwenden wollen. Für die Länder mit ... weiter


19. Juni 2017
Aktueller Stand der NKHR-Umstellung in Baden-Württemberg

Vor etwa einem Jahr ist im Weblog von HaushaltsSteuerung.de ein Beitrag erschienen, der die kommunale Doppik in Baden-Württemberg behandelt. In dem Beitrag werden alle ... weiter


16. Juni 2017
Hebesätze der Grundsteuer A/B und Gewerbesteuer 2016 in Niedersachsen

Die Festsetzung der Realsteuer-Hebesätze ist eine der bedeutendsten finanzpolitischen Entscheidungen der Städte und Gemeinden. Die Realsteuer-Hebesätze sind die wichtigsten ... weiter


16. Juni 2017
Extremwerte bei den Hebesätzen der Grundsteuer A/B und Gewerbesteuer 2016

In einer gewissen Regelmäßigkeit werden auf HaushaltsSteuerung.de diejenigen Städte und Gemeinden betrachtet, die die niedrigsten bzw. höchsten Realsteuer-Hebesätze in ... weiter

» alle Blog-Einträge nach Themen

       Schuldenuhr Deutschlands

 Absolute Höhe der Staatsverschuldung
 Deutschlands nach Maastricht-Vertrag
» weitere Schuldenuhren
       Zinsuhr Deutschlands

 Absolute Höhe der jährlichen staatlichen
 Zinsausgaben von Deutschland
» weitere Zinsuhren
       Steueruhr Deutschlands

 Absolute Höhe der gesamten jährlichen
 Steuereinnahmen von Deutschland
» weitere Steueruhren
       Zitat des Monats
Sparmaßnahmen muss man dann ergreifen, wenn man viel Geld verdient. Sobald man in den roten Zahlen ist, ist es zu spät.
Jean Paul Getty, US-amerikanischer Unternehmer
» weitere Zitate
       Zahl des Monats
2,12 Prozent
Durchschnittlicher Zinssatz der Schulden der deutschen Kommunen im Jahr 2016
» weitere Infos zum Thema
       Fachbegriff des Monats
Als Auslagerungen (auch: Ausgliederungen) bezeichnet man diejenigen Organisationen, die von öffentlichen Gebietskörperschaften in Form von öffentlichen Fonds, Einrichtungen oder (wirtschaftlichen) Unternehmen (FEUs) aus dem jeweiligen Kernhaushalt ausgegliedert worden sind, um öffentliche Aufgaben zu erbringen. Auslagerungen ... weiter
» weitere Fachbegriffe
       Linktipp des Monats
Lexikon der Kommunalfinanzen
Lexikon des Bundes der Steuerzahler Niedersachsen-Bremen e.V. zu den kommunalen Finanzen
» bisherige Linktipps
       Besucherstatistiken
Monat Besucher
Dezember 2016 67.088
Januar 2017 93.506
Februar 2017 79.383
März 2017 84.582
April 2017 69.345
Mai 2017 83.584
» weitere Statistiken
       Kontakt
Andreas Burth Andreas Burth

E-Mail: andreas.burth@
haushaltssteuerung.de


©  Andreas Burth, Marc Gnädinger