Kontakt  |  Suche  |  Sitemap
Startseite von HaushaltsSteuerung.deHaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft
  » Startseite
  » HS.de-Weblog
  » Themen
  » Lexikon
  » Akteure
  » Literatur
  » Über HS.de
  » Kontakt
  » Suche
  » Sitemap
Anmelden zum Newsletter von HaushaltsSteuerung.de Abmelden vom Newsletter von HaushaltsSteuerung.de Newsletter von HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft

HaushaltsSteuerung.de » Ältere Meldungen

Ältere Meldungen



6. Oktober 2014
Blog: Gastbeitrag von Prof. Dr. Andreas Lasar

Im Weblog von HaushaltsSteuerung.de ist heute ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Andreas Lasar (Hochschule Osnabrück) mit dem Titel "Ganzheitliche und integrierte Konzernsteuerung in Kommunen - Entwicklungsstand, Probleme, Empfehlungen" veröffentlicht worden.


4. Oktober 2014
Aktualisiert: Schuldenuhr der USA

Die Schuldenuhr von HaushaltsSteuerung.de zur US-Bundesverschuldung ist heute um die neuen vom US Department of the Treasury veröffentlichten Daten aktualisiert worden.


14. September 2014
Aktualisiert: Steuer-Datenbank der kreisfreien Städte in Deutschland

Die Steuer-Datenbank auf HaushaltsSteuerung.de zu den Steuereinnahmen und Realsteuerhebesätzen der kreisfreien Städte in Deutschland ist heute um die 2013er-Daten ergänzt worden.


22. August 2014
Aktualisiert: Staatsverschuldung in Deutschland

Die Rubrik "Staatsverschuldung in Deutschland" von HaushaltsSteuerung.de ist heute an die neuen 2013er-Daten des Statistischen Bundesamtes aus der Schuldenstatistik 2013 angepasst worden.


22. August 2014
Erstmals mehr als 2.100 Abkürzungen

Das Abkürzungsverzeichnis des Portals HaushaltsSteuerung.de ist heute um mehrere neue Abkürzungen erweitert worden und umfasst nun mehr als 2.100 Abkürzungen (aktuell: 2.103).


8. Juli 2014
Neu: Schuldenuhr der USA

Die Themen-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist heute um eine Schuldenuhr zum Bund der USA ergänzt worden. Sie finden dort auch Daten zur historischen Entwicklung des US-Schuldenstandes.


8. Juli 2014
Lexikon: Erstmals mehr als 2.700 Definitionen

Ausgebaut um weitere neue Fachbegriffe hat das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de mit aktuell 2.701 Begriffsdefinitionen heute erstmals die 2.700er-Marke überschritten.


16. Juni 2014
Neu: Datenangebot zum Bund-Länder-Finanzausgleich in Deutschland

Die Themen-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist heute um ein Informationsangebot mit Daten zum Bund-Länder-Finanzausgleich ergänzt worden. Abgedeckt werden alle Jahre ab 1995.


13. Juni 2014
Erstmals mehr als 300 Haushaltsbroschüren

Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu allgemeinen Haushaltsbroschüren und Broschüren zu einzelnen Jahreshaushalten hat heute erstmals die 300er-Grenze überschritten (aktuell: 321).


8. Juni 2014
Erstmals mehr als 100 Gesamtabschlüsse

Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu (doppischen) Gesamt- und Konzernabschlüssen von deutschen Bundesländern und Kommunen umfasst erstmals mehr als 100 Links (aktueller Stand: 106).


8. Mai 2014
Aktualisiert: Steueruhr Deutschlands

Die Steueruhr von HaushaltsSteuerung.de ist heute an die Daten der neuen Steuerschätzung des Arbeitskreises "Steuerschätzungen" beim Bundesfinanzministerium angepasst worden.


3. Mai 2014
Erstmals mehr als 2.700 Kommunalhaushalte

Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Haushaltsplänen deutscher Kommunen ist heute um neue Links erweitert worden und umfasst aktuell insgesamt 2.747 Links.


26. April 2014
200. Blog-Eintrag: Gastbeitrag von Prof. Dr. Janbernd Oebbecke

Mit dem Gastbeitrag "Haushaltsnot trotz Finanzierungsüberschüssen?" von Prof. Dr. Janbernd Oebbecke (Westfälische Wilhelms-Universität Münster) ist heute der 200. Blog-Eintrag auf HaushaltsSteuerung.de erschienen.


26. April 2014
Aktualisiert: Staatsverschuldung in der EU

Auf Grundlage der neuen Eurostat-Statistiken zum Schuldenstand sowie zum Defizit der EU-Staaten hat HaushaltsSteuerung.de heute die Rubrik "Staatsverschuldung in der EU" aktualisiert.


23. April 2014
Aktualisiert: EU-Schuldenuhren

Die Datenbasis der von HaushaltsSteuerung.de angebotenen EU-Schuldenuhren ist heute an die neuen, von Eurostat veröffentlichten Plandaten der 28 EU-Mitgliedsstaaten angepasst worden.


23. April 2014
Aktualisiert: Zinsuhr von Deutschland und Österreich

Auf Basis der neuen, von Eurostat publizierten Plandaten sind auf HaushaltsSteuerung.de heute die Zinsuhr von Deutschland und die Zinsuhr von Österreich aktualisiert worden.


9. April 2014
Erstmals mehr als 2.000 Abkürzungen

Binnen kurzer Zeit ist das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de nochmals erweitert worden und umfasst nun erstmals mehr als 2.000 Abkürzungen (aktueller Stand: 2.001).


6. April 2014
Erstmals mehr als 2.600 Definitionen

Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de ist ein weiteres Mal um neue Fachbegriffe ergänzt worden und umfasst nun erstmals mehr als 2.600 Definitionen (aktuell: 2.601 Definitionen).


4. April 2014
Erstmals mehr als 1.800 Abkürzungen

Erweitert um rund 200 neue Abkürzungen hat das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de heute erstmals die 1.800er-Schwelle überschritten (aktueller Stand: 1.831 Abkürzungen).


28. März 2014
Erstmals mehr als 2.500 Definitionen

Erneut erweitert um ca. 100 neue Fachbegriffe aus dem Bereich der öffentlichen Finanzen hat das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de heute erstmals die 2.500er-Marke überschritten (aktuell: 2.504).


22. März 2014
Neu: Offene Haushalte

Die Akteure-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist um eine Linksammlung zu offenen Haushalten von Gebietskörperschaften aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erweitert worden.


20. März 2014
Erstmals mehr als 200 Vorträge und Präsentationen

Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu Fachvorträgen und -präsentationen zu den öffentlichen Finanzen ist heute um rund 30 neue Links ergänzt worden. Aktueller Stand: 201 Links.


15. März 2014
Erstmals mehr als 2.600 doppische Kommunalhaushalte

Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Kommunalhaushalten ist um neue Links ergänzt worden und hat dabei auch erstmals die 2.600er-Schwelle überschritten (aktuell: 2.601).


3. März 2014
Lexikon: Erstmals mehr als 2.400 Definitionen

Ausgebaut um nochmals rund 100 neue Fachbegriffe hat das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de mit derzeit 2.406 Begriffsdefinitionen heute nun auch erstmals die 2.400er-Grenze überschritten.


17. Februar 2014
Lexikon: Erstmals mehr als 2.300 Definitionen

Nachdem das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de in den letzten Monaten um zahlreiche neue Fachbegriffe ergänzt wurde, hat es heute erstmals die 2.300er-Marke überschritten (aktuell: 2.304).


7. Februar 2014
Neu: EU-Haushaltsuhr

Die Themen-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist heute um eine EU-Haushaltsuhr zu den Einnahmen und Ausgaben im Haushalt der Europäischen Union (EU) erweitert worden.


3. Februar 2014
Erstmals mehr als 400 Jahresabschlüsse

Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Jahresabschlüssen von Ländern und Kommunen hat mit nunmehr aktuell 404 Links erstmals die 400er-Schwelle überschritten.


2. Februar 2014
Erstmals mehr als 2.500 Kommunalhaushalte

Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Haushaltsplänen deutscher Kommunen ist heute merklich ausgebaut worden und umfasst aktuell insgesamt 2.581 Links.


2. Februar 2014
Erstmals mehr als 400 Haushaltssicherungskonzepte

Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu kommunalen Haushaltssicherungskonzepten ist heute um neue Links ergänzt worden. Aktueller Stand: 406 Links.


27. Januar 2014
Neu: Haushaltsuhren der Länder

In der Themen-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de finden Sie von nun an Haushaltsuhren zu den Einnahmen und Ausgaben in den Haushalten der 16 Bundesländer Deutschlands.


22. Januar 2014
Neu: Zinsuhr von Deutschland & Österreich

Mit zwei Zinsuhren zu den staatlichen Zinsausgaben von Österreich und Deutschland ist die Themen-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de heute erneut um eine Unterrubrik ausgebaut worden.


13. Januar 2014
Interview: Doppische Schuldenbremse mit Generationenbeitrag

In der Stadt Freudenberg wird aktuell die Einführung einer Nachhaltigkeitssatzung inkl. Schuldenbremse diskutiert. HaushaltsSteuerung.de sprach hierzu mit Jörg Schrader (Kämmerer der Stadt Freudenberg).


11. Januar 2014
Neu: Bundeshaushalts-Uhr

Die Themen-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist heute um eine Bundeshaushalts-Uhr zu den Einnahmen, Ausgaben und Kreditaufnahmen im Haushalt des Bundes erweitert worden.


11. Januar 2014
Neu: Steueruhr Deutschlands

Die Themen-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist heute um Steueruhren zu den Steuereinnahmen von Bund, Ländern und Gemeinden sowie den Abführungen an die EU ausgebaut worden.


4. Dezember 2013
Steuer-Datenbank um BIP-Daten von 2011 erweitert

Die Steuer-Datenbank der kreisfreien Städte von HaushaltsSteuerung.de ist heute um die kürzlich von den Statistischen Ämtern des Bundes und der Länder veröffentlichten BIP-Daten des Jahres 2011 ergänzt worden.


5. November 2013
Neu: Schuldenuhren der 28 EU-Mitglieder

Die Themen-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist heute um eine neue Unterrubrik ergänzt worden. Sie finden dort von nun an Defizit- und Schuldenuhren für die Eurozone sowie die 28 EU-Mitgliedsstaaten.


22. Oktober 2013
Steuer-Datenbank um 2012er-Daten ergänzt

Die Steuer-Datenbank der kreisfreien Städte von HaushaltsSteuerung.de ist heute um die am 16. Oktober 2013 von Destatis veröffentlichten Steuer-Daten des Jahres 2012 aktualisiert worden.


16. Oktober 2013
Erste 2014er-Kommunalhaushalte verfügbar

Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Kommunalhaushalten ist heute um erste Haushalte aus dem Jahr 2014 ergänzt worden. Mit aktuell 2.456 Links ist zugleich auch erstmals die 2.400er-Marke überschritten worden.


5. Oktober 2013
Deutsch-Englisch-Wörterbuch erweitert

Das Deutsch-Englisch-Wörterbuch von HaushaltsSteuerung.de zu den öffentlichen Finanzen hat heute erstmals die Marke von 1.200 Übersetzungspaaren überschritten (aktuell: 1.288).


12. September 2013
Lexikon: Erstmals mehr als 2.200 Begriffe

Nachdem das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de in den letzten Wochen um zahlreiche Fachbegriffe erweitert wurde, hat es heute erstmals die 2.200er-Grenze überschritten (aktuell: 2.209).


23. August 2013
Lexikon: Erstmals mehr als 2.100 Begriffe

Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de ist in den letzten Monaten stetig um neue Definitionen ergänzt worden. Mit aktuell 2.103 Definitionen ist heute erstmals die 2.100er-Schwelle überschritten worden.


14. August 2013
Staatsverschuldung 2012 in Deutschland

Auf Basis der Ende Juli von Destatis veröffentlichten Schuldenstatistik 2012 ist heute die Themen-Rubrik zur Staatsverschuldung in Deutschland von HaushaltsSteuerung.de um die 2012er-Daten aktualisiert worden. Das Informationsangebot umfasst detaillierte Schuldendaten für Bund, Länder und Kommunen sowie den Gesamtstaat.


27. Juli 2013
Erstmals mehr als 600 Zitate & Sprichwörter

Ergänzt um mehrere neue Zitate hat die Zitatesammlung von HaushaltsSteuerung.de heute erstmals die 600er-Marke überschritten. Aktuell finden Sie in der Rubrik 602 Zitate und Sprichwörter.


5. Juli 2013
Erstmals mehr als 400 Beteiligungsberichte

Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu Beteiligungsberichten von Bund, Ländern und Kommunen ist im Laufe der letzten Wochen um eine Reihe neuer Links ergänzt worden und hat hierbei mit aktuell 440 Beteiligungsberichten heute auch erstmals die 400er-Grenze überschritten.


23. Juni 2013
Erstmals mehr als 2.300 doppische Kommunalhaushalte

Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Kommunalhaushaltsplänen ist heute ein weiteres Mal um neue Links ergänzt worden. Mit aktuell 2.302 Haushaltsplan-Links ist auch erstmals die 2.300er-Schwelle überschritten worden.


4. Juni 2013
Suchfunktionen von HaushaltsSteuerung.de grundlegend überarbeitet

Das Portal HaushaltsSteuerung.de besteht inzwischen seit rund fünfeinhalb Jahren und ist im Laufe der Zeit stetig ausgebaut worden: Aktuell umfasst die Webseite bereits rund 2.800 Unterseiten.

Um für Sie die Auffindbarkeit der von Ihnen gesuchten Inhalte zu verbessern, sind die Suchfunktionen von HaushaltsSteuerung.de heute grundlegend überarbeitet worden. Neu ist u.a. eine Autovervollständigen-Funktion, die Ihnen bereits während des Eintippens beliebte Suchbegriffe vorschlägt.

Insgesamt stellt HaushaltsSteuerung.de Ihnen zwei Suchfunktionen zur Verfügung: erstens die Portal-Suchfunktion, die Sie oben rechts in der grauen Menüleiste finden und mit der Sie das komplette Portal HaushaltsSteuerung.de durchsuchen können; und zweitens die spezielle Lexikon-Suchfunktion, die Sie im Lexikon in der linken Menüleiste finden und mit der Sie das Lexikon nach darin definierten Fachbegriffen durchsuchen können.


23. Mai 2013
Abkürzungsverzeichnis: Erstmals mehr als 1.600 Abkürzungen

Das Abkürzungsverzeichnis des Portals HaushaltsSteuerung.de ist heute um mehrere neue Abkürzungen erweitert worden und hat hierbei auch zum ersten Mal die 1.600er-Grenze überschritten. In der Summe steht Ihnen im Abkürzungsverzeichnis damit eine Sammlung von 1.608 Abkürzungen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft zur Verfügung.


8. Mai 2013
Erstmals mehr als 2.200 doppische Kommunalhaushalte

Die von HaushaltsSteuerung.de angebotene Linksammlung zu nach doppischem Haushaltsrecht aufgestellten Haushaltsplänen deutscher Kommunen ist heute um mehrere neue Links ausgebaut worden. Im Rahmen dieses Ausbaus hat die Linksammlung mit aktuell 2.209 verlinkten Kommunalhaushalten auch zum ersten Mal seit ihrem Bestehen die 2.200er-Grenze passiert.


4. Mai 2013
Erstmals mehr als 500 Zitate und Sprichwörter

Die Zitate- und Sprichwörtersammlung von HaushaltsSteuerung.de ist im Laufe der letzten Wochen um mehrere neue Zitate und Sprichwörter ergänzt worden. Mit aktuell 502 Zitaten und Sprichwörtern ist hierbei heute auch erstmals die 500er-Schwelle überschritten worden.


2. Mai 2013
Neu: Plugins der sozialen Netzwerke

der drei großen sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und Google+ erweitert worden. Diese neue Funktionalität macht es für Sie komfortabler, HaushaltsSteuerung.de Ihren Freunden und Bekannten weiterzuempfehlen. Sie finden die Plugins jeweils am Anfang einer jeden Unterseite.

Zum Schutz Ihrer Daten sind Facebook, Twitter und Google+ hierbei nach dem Zwei-Klick-Prinzip in das Angebot von HaushaltsSteuerung.de integriert worden. Weitere Informationen hierzu können Sie unter "Zwei Klicks für mehr Datenschutz" abrufen.





Ältere Meldungen (bis April 2013)


24. April 2013
Aktualisiert: Staatsverschuldung in der Europäischen Union (EU)


Die Themen-Rubrik "Staatsverschuldung in der Europäischen Union (EU)" von HaushaltsSteuerung.de ist heute um die am 22.4.2013 von Eurostat veröffentlichten 2012er-Daten aktualisiert worden. Die Rubrik umfasst ein detailliertes Informationsangebot zu den Staatsschulden sowie zu den gesamtstaatlichen Defiziten der 27 EU-Mitglieder. Ebenso enthalten sind entsprechende Informationen zu Kroatien, Norwegen und der Türkei.



17. April 2013
Erstmals mehr als 2.100 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die von HaushaltsSteuerung.de erstellte Linksammlung zu doppischen Kommunalhaushalten ist heute erneut um mehrere neue Links erweitert worden. Aktuell umfasst die Linksammlung 2.132 Haushaltsplan-Links und hat somit auch erstmals die 2.100er-Schwelle überschritten.







17. April 2013
Erstmals mehr als 300 doppische Jahresabschlüsse


Jahresabschluss (Doppik) - Linksammlung Als Ergebnis des im Laufe der vergangenen Monate vorgenommenen stetigen Ausbaus der Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Jahresabschlüssen, ist heute erstmals die 300er-Grenze überschritten worden.

Die Linksammlung umfasst aktuell 301 Links zu doppischen Jahresabschlüssen von Bundesländern und Kommunen in Deutschland. Abgedeckt werden hierbei die Rechnungsjahre 2005 bis 2011.



12. April 2013
Deutsch-Englisch Wörterbuch erweitert


Deutsch-Englisch Wörterbuch Das Deutsch-Englisch Wörterbuch von HaushaltsSteuerung.de ist heute um mehr als 450 Übersetzungspaare erweitert worden. Das Wörterbuch umfasst damit aktuell insgesamt 1.171 Übersetzungspaare von Fachbegriffen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft.



2. April 2013
Erstmals mehr als 2.000 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die von HaushaltsSteuerung.de erstellte Linksammlung zu doppischen Kommunalhaushalten wurde heute erneut um eine Reihe neuer Haushaltsplan-Links ergänzt. Im Zuge dieser Ergänzung hat die Linksammlung mit aktuell 2.004 verlinkten Kommunalhaushalten auch zum ersten Mal seit ihrem Bestehen die 2.000er-Grenze überschritten.







23. März 2013
Lexikon: Erstmals mehr als 2.000 Fachbegriffe


Lexikon: Erstmals mehr als 2.000 Fachbegriffs-Definitionen Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft ist im März nochmals um eine große Anzahl neuer Definitionen erweitert worden. Um Zuge dieser Erweiterung ist heute auch erstmals die 2.000er-Marke überschritten worden. Aktuell umfasst das Lexikon 2.001 Definitionen von Fachbegriffen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft.



15. März 2013
Neue Rubrik: "IPSAS: Standards"


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist kürzlich um eine neue Unterrubrik ausgebaut worden. Unter "IPSAS: Standards" finden Sie nun eine Linksammlung zu den offiziellen Volltext-Versionen der sog. "International Public Sector Accounting Standards" (IPSAS).

Es handelt sich bei den IPSAS konkret um internationale Rechnungslegungsstandards für den öffentlichen Sektor. Zu unterscheiden ist hierbei zwischen den doppischen IPSAS (insg. 32 einzelne Standards) und den kameralen IPSAS (ein umfassender Standard). Die verlinkten Standards sind hierbei in englischer Sprache verfasst.



28. Februar 2013
Lexikon: Erstmals mehr als 1.900 definierte Fachbegriffe


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft In den vergangenen Tagen ist das Lexikon des Portals HaushaltsSteuerung.de um rund 80 neue Fachbegriffsdefinitionen ergänzt worden. Im Zuge dieser Erweiterung wurde auch erstmals die Schwelle von 1.900 Definitionen überschritten.

Aktuell finden Sie im Lexikon von HaushaltsSteuerung.de Definitionen zu insgesamt 1.916 Fachbegriffen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft.



22. Februar 2013
Erstmals mehr als 1.900 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die von HaushaltsSteuerung.de erstellte Linksammlung zu doppischen Haushaltsplänen deutscher Kommunen ist im Laufe der letzten Tage und Wochen um eine große Anzahl neuer Links ausgebaut worden.

Mit derzeit 1.902 Links zu doppischen Kommunalhaushalten umfasst die Linksammlung seit heute erstmals mehr als 1.900 Haushaltsplan-Links.





17. Februar 2013
Steuer-Datenbank: BIP-Daten für 2010 integriert


Steuer-Datenbank der kreisfreien Städte in Deutschland Nachdem die Statistischen Ämter der Länder vor Kurzem die Bruttoinlandsprodukt-Daten der kreisfreien Städte für das Jahr 2010 veröffentlicht haben, ist heute auch die Steuer-Datenbank von HaushaltsSteuerung.de um die 2010er-Daten ergänzt worden.

Die Steuer-Datenbank umfasst damit aktuell für die kreisfreien Städte die Steuereinnahme- und Realsteuerhebesatz-Daten für die Jahre 2007 bis 2011 sowie die BIP-Daten für den Zeitraum 2007 bis 2010.




8. Februar 2013
Erstmals mehr als 200 Fachaufsätze


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu Fachaufsätzen aus dem Bereich der öffentlichen Finanzen ist in den letzten Tagen um rund 70 neue Aufsätze erweitert worden. Im Zuge dessen ist heute auch erstmals die 200er-Grenze überschritten worden.

Sie finden in der Rubrik aktuell 219 Aufsätze, sortiert nach den Themengebieten "Neues Haushalts- und Rechnungswesen", "Haushaltskonsolidierung & Verschuldung", "Steuerung & Kontrolle", "Kommunaler Finanzausgleich (KFA)", "Neues Steuerungsmodell (NSM)", "Bürgerhaushalt", "Risikomanagement", "Steuern", "Public Private Partnership (PPP)" und "Sonstiges".



3. Februar 2013
Erstmals mehr als 100 Vorträge & Präsentationen


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Vortrags- und Präsentationssammlung von HaushaltsSteuerung.de ist im Laufe der letzten Tage um mehr als 20 neue Foliensätze ergänzt worden.

Mit aktuell 119 Foliensätzen von Vorträgen und Präsentationen aus dem Themenbereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft ist damit auch zum ersten Mal die 100er-Schwelle überschritten worden. Abgedeckt werden hierbei die Themenbereiche "Neues Haushalts- und Rechnungswesen", "Haushaltskonsolidierung & Verschuldung", "Kommunale Haushalts- und Finanzsituation", "Steuerung & Kontrolle", "Bürgerhaushalt" und "Sonstiges".



24. Januar 2013
Erstmals mehr als 1.800 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Kommunalhaushaltsplänen ist heute erneut um eine Reihe neuer Haushaltsplan-Links erweitert worden. Hierbei wurde auch erstmals die Grenze von 1.800 Links überschritten.

Sie finden in der Linksammlung derzeit 1.808 Links zu nach doppischem Haushaltsrecht aufgestellten kommunalen Haushaltsplänen.





20. Januar 2013
Erstmals mehr als 400 Eröffnungsbilanzen


Eröffnungsbilanzen (Doppik) - Linksammlung Die von HaushaltsSteuerung.de eingerichtete Linksammlung zu Eröffnungsbilanzen von Bundesländern und Kommunen in Deutschland ist in vergangenen Tagen um rund 90 neue Links ergänzt worden. Zum ersten Mal ist hierbei auch die 400er-Marke überschritten worden.

In der Linksammlung finden Sie aktuell Links zu den (ersten) Eröffnungsbilanzen von drei Bundesländern und 402 Kommunen.




16. Januar 2013
Neue Rubrik: Dienstanweisungen


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist heute erneut um eine Unterrubrik ausgebaut worden. Unter "Dienstanweisungen" finden Sie von nun an eine Sammlung von Links zu aktuell 105 kommunalen Dienstanweisungen aus dem Finanzbereich.



12. Januar 2013
Neue Rubrik: Weitere Rechtsnormen


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist heute um die Unterrubrik "Weitere Rechtsnormen" erweitert worden.

Unter "Weitere Rechtsnormen" finden Sie Links zu Rechtsvorschriften, die nicht den übrigen drei Rechtssammlungen (Haushaltsrecht, Abgabenrecht, Finanzausgleichsgesetze) zugeordnet werden können. Hierunter fallen u.a. Rechtsvorschriften, die für öffentliche Unternehmen und kommunale Zweckverbände einschlägig sind.



28. Dezember 2012
Erstmals mehr als 400 Zitate für Haushaltsreden


Zitate für Haushaltsreden (neu) Die Zitate- und Sprichwörtersammlung von HaushaltsSteuerung.de ist im Laufe der letzten Tage um zahlreiche neue Zitate und Sprichwörter ergänzt worden. Mit derzeit 402 Zitaten und Sprichwörtern ist hierbei auch zum ersten Mal die 400er-Grenze überschritten worden.



18. Dezember 2012
Erstmals mehr als 300 Haushaltssicherungskonzepte


Haushaltssicherungskonzepte (HSK) Die in der Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de eingerichtete Linksammlung zu Haushaltssicherungskonzepten (HSKs) deutscher Kommunen ist in den letzten Tagen um weitere neue Links erweitert worden. Heute ist hierbei auch erstmals die 300er-Marke überschritten worden.

In den aktuell 301 verlinkten Haushaltssicherungskonzepten finden sich zahlreiche, z.T. sehr kreative Sparideen, die auch Entscheidungsträgern anderer Kommunen als Anregung für eigene Konsolidierungsbemühungen dienen können.



13. Dezember 2012
Erstmals mehr als 1.700 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Einmal mehr ist die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Kommunalhaushalten heute um rund 100 neue Links erweitert worden.

Mit aktuell 1.717 Links zu nach neuem Haushaltsrecht aufgestellten Kommunalhaushalten ist zum ersten Mal auch die 1.700er-Schwelle überschritten worden.






12. Dezember 2012
Erstmals mehr als 200 Haushaltsbroschüren


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Linksammlung "Haushaltsbroschüren" in der Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist heute um eine Reihe neuer Links ergänzt worden, wodurch die Sammlung heute auf 201 Links angewachsen ist.

Bei den Haushaltsbroschüren wird unterschieden zwischen Haushaltsbroschüren, die den Haushaltsplan eines speziellen Haushaltsjahrs in Kurzform darstellen und Haushaltsbroschüren allgemeiner Art, die die Funktionsweise der öffentlichen Finanzwirtschaft erläutern.



10. Dezember 2012
Abkürzungsverzeichnis: Erstmals mehr als 1.500 Abkürzungen


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Nachdem das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de heute um 185 neue Abkürzungen erweitert worden ist, wurden zugleich sowohl die 1.400er- als auch die 1.500er-Schwelle erstmals überschritten. In der Summe steht Ihnen im Abkürzungsverzeichnis damit eine Sammlung von 1.502 Abkürzungen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft zur Verfügung.



10. Dezember 2012
Erstmals mehr als 2.700 kommunale Satzungen


Kommunale Satzungen - Linksammlung (15 Satzungstypen + Sonstige) Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu kommunalen Satzungen mit Bezug zum Finanzbereich (insb. den kommunalen Abgaben) ist heute um weitere neue Satzungslinks ausgebaut worden. Mit nunmehr aktuell 2.703 Links zu kommunalen Satzungen ist zum ersten Mal auch die Marke von 2.700 Satzungen überschritten worden.






5. Dezember 2012
Lexikon: Erstmals mehr als 1.800 Fachbegriffe


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de ist im Laufe der vergangenen Wochen und Monate einmal mehr kontinuierlich um neue Fachbegriffe ergänzt worden. Mit aktuell 1.802 Fachbegriffs-Definitionen hat das Lexikon heute auch erstmals die 1.800er-Grenze überschritten.



1. Dezember 2012
5. Geburtstag von HaushaltsSteuerung.de


5. Geburtstag von HaushaltsSteuerung.de Heute vor fünf Jahren, am 1. Dezember 2007, ging das Portal HaushaltsSteuerung.de erstmals online. Dieses kleine Jubiläum zum Anlass nehmend, möchten wir gerne einmal mehr kritisch hinterfragen, in welche Richtung sich das Portal künftig schwerpunktmäßig weiterentwickeln soll.

Um sicherzustellen, dass das Informationsangebot von HaushaltsSteuerung.de auch weiterhin entlang der Bedürfnisse von Ihnen, unseren Besuchern, ausgebaut wird, würden wir uns sehr über Ihre Ideen und Ihr Feedback zum Portal HaushaltsSteuerung.de freuen. Anregungen, Lob und Kritik können Sie gerne richten an:
- Andreas Burth (andreas.burth@haushaltssteuerung.de) und/oder
- Marc Gnädinger (marc.gnaedinger@haushaltssteuerung.de)

Wir freuen uns auf Ihr Feedback und Ihre Ideen...



21. November 2012
Abkürzungsverzeichnis: Erstmals mehr als 1.300 Abkürzungen


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft ist heute um neue Abkürzungen ergänzt worden und hat im Zuge dessen auch erstmals die 1.300er-Grenze überschritten. Aktuell umfasst das Abkürzungsverzeichnis 1.317 Abkürzungen und deren Bedeutung(en).

Darüber hinaus finden Sie das Abkürzungsverzeichnis von nun an "in neuem Gewande": Anstatt der bisherigen PDF-Datei wird das Abkürzungsverzeichnis von nun an als HTML-Seite angeboten, um es enger mit dem Lexikon von HaushaltsSteuerung.de verknüpfen zu können. Selbiges gilt im Übrigen auch für das Deutsch-Englisch-Wörterbuch von HaushaltsSteuerung.de.



20. November 2012
Erstmals mehr als 300 Eröffnungsbilanzen


Eröffnungsbilanzen (Doppik) - Linksammlung Die Linksammlung "Eröffnungsbilanzen" in der Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de wurde heute um eine Reihe neuer Links erweitert. Hierbei wurde auch zum ersten Mal die 300er-Marke überschritten.

Derzeit umfasst die Linksammlung Links zu 301 Eröffnungsbilanzen, die von Kommunen und Bundesländern im Zuge der Umstellung auf die Doppik aufgestellt worden sind.




28. Oktober 2012
Erstmals mehr als 1.600 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Haushaltsplänen deutscher Kommunen ist heute erneut um weitere Links ergänzt worden, wodurch erstmals auch mehr als 1.600 Haushaltsplan-Links zur Verfügung stehen.

Derzeit umfasst die Linksammlung insgesamt 1.601 Links zu doppischen Kommunalhaushaltsplänen. Hierunter finden sich inzwischen auch erste Haushaltspläne für das Haushaltsjahr 2013.




11. Oktober 2012
100. Blog-Eintrag: Gastbeitrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Dietrich Budäus


Prof. Dr. Dr. h.c. Dietrich Budäus (farbig) Mit dem 100. Blog-Eintrag feiert der am 9.1.2011 gestartete Weblog von HaushaltsSteuerung.de heute ein kleines Jubiläum. Nach 99 von den beiden Betreibern verfassten Blog-Einträgen wird der Weblog anlässlich des Blog-Eintrags Nr. 100 nun auch erstmals für einen Gastbeitrag geöffnet.

Wir freuen uns sehr, hierfür mit Prof. Dr. Dr. h.c. Dietrich Budäus (Bild) einen ausgesprochen renommierten Fachexperten auf dem Gebiet der öffentlichen Finanzen als Gastautor gewonnen zu haben. Der Titel des Beitrags von Herrn Professor Budäus lautet "Die zerstörerische Kraft des Zusammenspiels von Schuldenkrise, Verschuldungsillusion und klassischem Haushaltswesen gegenüber demokratischen Strukturen von Gebietskörperschaften".



9. Oktober 2012
Aktualisiert: Staatsverschuldung in Deutschland


Staatsverschuldung in Deutschland Aufbauend auf der am 13.9.2012 vom Statistischen Bundesamt veröffentlichten Statistik über die Schulden der öffentlichen Haushalte 2011 ist heute auch die von HaushaltsSteuerung.de angebotene Themen-Rubrik zur Staatsverschuldung in Deutschland um die 2011er-Daten aktualisiert worden.

Das Angebot umfasst damit aktuell für den Gesamtstaat, den Bund, die 16 Bundesländer und die Kommunen der 13 Flächenländer detaillierte Informationen zur Schuldenstands-Entwicklung im Zeitraum 2000 bis 2011 sowie zum Volumen einzelner Schuldenarten zum Stand 31.12.2011.



4. Oktober 2012
Erstmals mehr als 1.500 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Kommunalhaushalten ist ein weiteres Mal um neue Links ergänzt worden. Hierdurch ist erstmals die Marke von 1.500 Haushaltsplan-Links überschritten worden.

Aktuell finden Sie in der Linksammlung Links zu 1.544 Komdmunalhaushaltsplänen.






25. September 2012
Neu: Kommunale Leitbilder


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Zum insgesamt siebten Mal in diesem Monat ist die Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de um eine Unterrubrik ausgebaut worden. Unter "Kommunale Leitbilder" finden Sie von nun an eine Linksammlung zu Leitbildern deutscher, österreichischer und Schweizer Kommunen.

In der Summe können Sie aktuell Links zu 215 kommunalpolitischen Leitbildern und Verwaltungsleitbildern abrufen.



22. September 2012
Steuer-Datenbank der kreisfreien Städte um 2011er-Daten erweitert


Steuer-Datenbank der kreisfreien Städte in Deutschland Nachdem das Statistische Bundesamt am 20.9.2012 die Steuereinnahme- und Realsteuerhebesatz-Daten der kreisfreien Städte für 2011 veröffentlicht hat, ist heute auch die Steuer-Datenbank von HaushaltsSteuerung.de um die neuen 2011er-Daten ergänzt worden.

Die Steuer-Datenbank umfasst damit aktuell für alle kreisfreien Städte in Deutschland die Steuereinnahme- und Realsteuerhebesatz-Daten der Jahre 2007 bis 2011 sowie die Bruttoinlandsprodukt-Daten der Jahre 2007 bis 2009.




16. September 2012
Erstmals mehr als 1.400 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Nach dem die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Kommunalhaushalten Anfang September bereits die Grenze von 1.300 Links überschritten hat, ist heute erstmals auch die 1.400er-Marke passiert worden.

Insgesamt finden Sie unter "Kommunale Haushalte" aktuell Links zu 1.417 nach neuem Haushaltsrecht aufgestellten Haushaltsplänen deutscher Kommunen.





14. September 2012
Neu: Haushaltsbroschüren


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist heute zum bereits sechten Mal in diesem Monat um eine neue Unterrubrik ausgebaut worden.

Unter "Haushaltsbroschüren" finden Sie von nun an eine Sammlung von aktuell 98 Links zu Broschüren öffentlicher Gebietskörperschaften, mit deren Hilfe Bürgern und/oder Mandatsträgern die öffentlichen Finanzen in knapper und verständlicher Form näher gebracht werden sollen.



11. September 2012
Neu: Abgabenrecht & Finanzausgleichsgesetze


Abgabenrecht & Finanzausgleichsgesetze Die Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist heute abermals um zwei Unterrubriken ergänzt worden:

Unter "Abgabenrecht" können Sie von nun an Links zu wichtigen abgaberechtlichen Vorschriften (insb. Steuergesetze) aus Deutschland, Österreich und der Schweiz abrufen.

Unter "Finanzausgleichsgesetze" finden Sie Links zu den Finanzausgleichsgesetzen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.



7. September 2012
Neu: Mittelfristige Finanzplanung


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist erneut um die Unterrubrik "Mittelfristige Finanzplanung" ergänzt worden, in der Sie von nun an Links zu den Finanzplänen von EU, Deutschland (Bund und Länder), Österreich (Bund) und der Schweiz (Bund) finden.



5. September 2012
Neu: Gesamtabschluss-Richtlinien & Beteiligungsrichtlinien


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft In der Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de sind zwei neue Unterrubriken eingerichtet worden:

Unter "Gesamtabschluss-Richtlinien" finden Sie aktuell knapp 20 Links zu Richtlinien zur Aufstellung kommunaler Gesamtabschlüsse.

Unter "Beteiligungsrichtlinien" findet sich ferner eine Linksammlung zu aktuell knapp 50 Beteiligungsrichtlinien und Public Corporate Governance Kodizes deutscher, liechtensteinischer, österreichischer und Schweizer Gebietskörperschaften.



2. September 2012
Erstmals mehr als 1.300 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Kommunalhaushalten ist erneut um zahlreiche neue Links ergänzt worden, wodurch erstmals auch die Schwelle von 1.300 Haushaltsplänen überschritten worden ist.

In der Summe umfasst die Linksammlung derzeit Links zu 1.331 kommunalen Haushaltsplänen.





26. August 2012
Erstmals mehr als 200 doppische Jahresabschlüsse


Jahresabschluss (Doppik) - Linksammlung Im Zuge des im Laufe der vergangenen Monate vorgenommenen stetigen Ausbaus der Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Jahresabschlüssen, ist heute erstmals die 200er-Grenze überschritten worden.

Die Linksammlung umfasst aktuell 201 Links zu doppischen Jahresabschlüssen von Bundesländern und Kommunen in Deutschland. Abgedeckt werden hierbei die Rechnungsjahre 2005 bis 2010.



19. August 2012
Erstmals mehr als 200 "weitere Haushalte"


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu Haushalten von Gebietskörperschaften außerhalb Deutschlands (z.B. aus Kanada, Neuseeland, Österreich, der Schweiz, den USA) ist heute um zahlreiche neue Links ergänzt worden. Im Zuge dieser Erweiterung ist auch zum ersten Mal die 200er-Marke überschritten worden.

Unter "Weitere Haushalte" finden Sie aktuell 212 Links zu Bundes-, Bundesstaats- und Kommunalhaushalten. Ebenfalls verlinkt sind hier die Haushalte der EU.



12. August 2012
Neu: Rechnungsabschlüsse zu Bundes- und Landeshaushalten


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Linksammlungen zu Bundes- und Landeshaushalten auf HaushaltsSteuerung.de sind heute um die online abrufbaren Rechnungsabschlüsse ergänzt worden.

» Bundeshaushalte (inkl. Rechnungsabschlüsse)
» Landeshaushalte (inkl. Rechnungsabschlüsse)



10. August 2012
Erstmals mehr als 300 Beteiligungsberichte


Beteiligungsberichte - Linksammlung Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu Beteiligungsberichten von Bund, Ländern und Kommunen wurde im Laufe der letzten Tage um neue Beteiligungsberichte ergänzt und hat hierbei erstmals die 300er-Grenze überschritten.

Aktueller Stand: 306 Beteiligungsberichte.






19. Juli 2012
Erstmals mehr als 300 Zitate für Haushaltsreden


Zitate für Haushaltsreden (neu) Die Zitatesammlung des Portals HaushaltsSteuerung.de ist in den vergangenen Tagen deutlich erweitert worden, wodurch heute erstmals die 300er-Grenze überschritten worden ist. Die nach Themengebieten sortierte Zitatesammlung umfasst aktuell 301 Zitate und Sprichwörter.



10. Juli 2012
Erstmals mehr als 200 Haushaltssicherungskonzepte


Haushaltssicherungskonzepte (HSK) Die in der Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de eingerichtete Linksammlung zu Haushaltssicherungskonzepten (HSK) deutscher Kommunen ist in den letzten Tagen um eine große Anzahl neuer Links erweitert worden. Heute ist hierbei auch zum ersten Mal die 200er-Marke überschritten worden.

In den aktuell 208 Links zu Haushaltssicherungskonzepten finden sich zahlreiche, z.T. sehr kreative Sparideen, die auch Entscheidungsträgern anderer Kommunen als Anregung für eigene Konsolidierungsbemühungen dienen können.



5. Juli 2012
Erstmals mehr als 2.500 kommunale Satzungen


Kommunale Satzungen - Linksammlung (15 Satzungstypen + Sonstige) Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu kommunalen Satzungen mit Bezug zum Finanzbereich (insb. den kommunalen Abgaben) ist heute um mehrere neue Links erweitert worden. Mit nunmehr 2.510 Links zu kommunalen Satzungen ist erstmals auch die Schwelle von 2.500 Satzungen überschritten worden.





25. Juni 2012
Abkürzungsverzeichnis aktualisiert


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft von HaushaltsSteuerung.de ist heute um 28 neue Abkürzungen ausgebaut worden. In der 26. Version umfasst das Abkürzungsverzeichnis nunmehr insgesamt 1.284 Abkürzungen.



10. Juni 2012
Lexikon: Erstmals mehr als 1.700 Fachbegriffe


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de ist im Laufe der vergangenen Wochen kontinuierlich weiter ausgebaut worden: Neben der inhaltlichen Erweiterung bestehender Definitionen wurden dem Lexikon auch zahlreiche neue Begriffsdefinitionen hinzugefügt. Heute hat das Lexikon hierbei zum ersten Mal die 1.700er-Grenze überschritten.

Mit aktuell 1.708 Fachbegriffs-Definitionen umfasst das Lexikon inzwischen ein breites Spektrum an Fachbegriffen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft.



31. Mai 2012
Kommunalschuldenbremse per Nachhaltigkeitssatzung


Michael Gelb (FDP-Fraktionsvorsitzender in Hockenheim) Die rund 21.000 Einwohner zählende Stadt Hockenheim im Nordwesten Baden-Württembergs hat in einer fraktionsübergreifenden Initiative eine Nachhaltigkeitssatzung verabschiedet. Kernbestandteil dieser Satzung ist eine Schuldenbremse auf kameraler Basis.

HaushaltsSteuerung.de sprach zur Nachhaltigkeitssatzung mit Michael Gelb (Bild), dem FDP-Fraktionsvorsitzenden in Hockenheim.





25. Mai 2012
Erstmals mehr als 1.200 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen, kommunalen Haushaltsplänen ist heute um zahlreiche neue Links erweitert worden, wodurch erstmals auch die Schwelle von 1.200 Haushaltsplänen überschritten worden ist.

Abgedeckt werden Haushaltspläne aus den Jahren 2007 bis 2012. In der Summe umfasst die Linksammlung Links zu derzeit 1.220 kommunalen Haushaltsplänen.




30. April 2012
Staatsverschuldung in der Europäischen Union (EU)


Die Themen-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist heute um die Unterrubrik "Staatsverschuldung in der Europäischen Union (EU)" ausgebaut worden. Sie finden dort ein detailliertes Informationsangebot zu den Staatsschulden der 27 EU-Mitglieder. Ebenso enthalten sind Informationen zum Schuldenstand Kroatiens, Norwegens und der Türkei.



24. April 2012
Neuer Satzungstyp verfügbar: VHS-Gebühren-Satzungen


Kommunale Satzungen - Linksammlung (16 Satzungstypen) Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu kommunalen Satzungen mit Bezug zum Finanzbereich (insb. den kommunalen Abgaben) ist heute um den Satzungstyp VHS-Gebühren-Satzungen erweitert worden.

Insgesamt umfasst die Linksammlung derzeit 2.426 kommunale Satzungen, wodurch auch zum ersten Mal die 2.400er-Grenze überschritten worden ist.




8. April 2012
Abkürzungsverzeichnis aktualisiert


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft wurde heute um 36 neue Abkürzungen ausgebaut und steht Ihnen von nun an in der 25. Version zum Download zur Verfügung. Das Abkürzungsverzeichnis umfasst in der 25. Version insgesamt 1.256 Abkürzungen.



20. März 2012
Lexikon: Erstmals mehr als 1.600 definierte Fachbegriffe


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft In den letzten Tagen ist das Lexikon des Portals HaushaltsSteuerung.de um eine große Anzahl neuer Fachbegriffe erweitert worden. Im Zuge dieser Erweiterung wurde auch erstmals die Schwelle von 1.600 Fachbegriffsdefinitionen überschritten.

Aktuell finden Sie im Lexikon von HaushaltsSteuerung.de Definitionen zu insgesamt 1.607 Fachbegriffen aus dem Themenbereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft.




15. März 2012
Erstmals mehr als 1.100 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Kommunalhaushaltsplänen ist heute ein weiteres Mal ausgebaut worden. Im Zuge dieser Erweiterung wurde auch erstmals die 1.100er-Marke überschritten.

In der Linksammlung finden Sie aktuell Links zu 1.101 doppischen Kommunalhaushalten aus den Haushaltsjahren 2007 bis 2012.





2. März 2012
Erstmals mehr als 200 Zitate für Haushaltsreden verfügbar


Zitate für Haushaltsreden Die vor Kurzem auf HaushaltsSteuerung.de neu erstellte Sammlung von Zitaten für Haushaltsreden ist im Laufe der letzten Tage um zahlreiche weitere Zitate erweitert worden. Mit aktuell 204 Zitaten und Sprichwörtern ist hierbei auch erstmals die 200er-Grenze überschritten worden.




20. Februar 2012
Drei neue kommunale Satzungstypen verfügbar


Kommunale Satzungen - Linksammlung (15 Satzungstypen) Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu kommunalen Satzungen mit Bezug zum Finanzbereich (insb. den kommunalen Abgaben) ist heute um drei neue Satzungstypen erweitert worden.

Die drei neuen Satzungstypen sind:
- Gebührensatzungen für Kindertagesstätten
- Gebührensatzungen über Sondernutzungen an öffentlichen Straßen
- Friedhofsgebührensatzungen

Der Gesamtumfang verlinkter Satzungen beläuft sich damit (bei nunmehr 15 Satzungstypen) auf aktuell 2.371 kommunale Satzungen, wodurch auch erstmals die 2.000er-Schwelle überschritten worden ist.



15. Februar 2012
Projekt "Schuldenfreies Offenburg" voll auf Kurs


Dr. Christoph Jopen (1. Beigeordneter der Stadt Offenburg) Die rund 59.000 Einwohner zählende Stadt Offenburg in Baden-Württemberg hat sich 1999 das ambitionierte Ziel gesetzt, bis spätestens 2019 sämtliche Schulden im städtischen Kernhaushalt abzubauen. Allen wirtschaftlichen Krisen zum Trotz befindet sich Offenburg auf bestem Wege, das Ziel "Schuldenfreiheit" zu erreichen - wenn sich die guten Einnahmeprognosen bestätigen, sogar früher als geplant.

HaushaltsSteuerung.de sprach zum Offenburger Entschuldungsprojekt mit Dr. Christoph Jopen (Bild), dem 1. Beigeordneten der Stadt Offenburg.




10. Februar 2012
Neu: Zitate für Haushaltsreden


Zitate für Haushaltsreden Zitate bekannter Persönlichkeiten schmücken nahezu jede Haushaltsrede. Um Ihnen die Suche nach geeigneten Zitaten für Ihre Haushaltsrede zu erleichtern, ist die Themen-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de heute um eine Sammlung von aktuell 151 Zitaten und Sprichwörtern zu verschiedenen Themenbereichen erweitert worden.




6. Januar 2012
Erstmals mehr als 1.900 kommunale Satzungen verfügbar


Kommunale Satzungen - Linksammlung Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu kommunalen Satzungen mit Bezug zum Finanzbereich (insb. den kommunalen Abgaben) ist in den letzten Tagen ein weiteres Mal deutlich erweitert worden.

Mit einem Umfang von derzeit 1.934 Satzungen stehen Ihnen ab heute auch zum ersten Mal mehr als 1.900 Links zu kommunalen Satzungen zur Verfügung.









2. Januar 2012
Lexikon: Erstmals mehr als 1.500 Fachbegriffe


Lexikon: Erstmals mehr als 1.500 Fachbegriffs-Definitionen Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft ist im Laufe der letzten Wochen kontinuierlich um neue Begriffsdefinitionen ausgebaut worden. Mit aktuell 1.501 definierten Fachbegriffen hat das Lexikon heute auch erstmals die 1.500er-Marke überschritten.




13. Dezember 2011
Die Stadt Jena entschulden: "Wann, wenn nicht jetzt?"


Dr. Götz Blankenburg (Stadt Jena) Ungeachtet der Finanz- und Wirtschaftskrise hat die knapp 105.000 Einwohner zählende Stadt Jena in Thüringen den Beschluss gefasst, sich bis zum Jahr 2025 vollständig zu entschulden. Eine positive Ausnahme inmitten von sich fast täglich überschlagenden Negativmeldungen zur öffentlichen Verschuldung in Deutschland und der EU.

HaushaltsSteuerung.de sprach hierzu mit Dr. Götz Blankenburg (Bild), dem Fachbereichsleiter Finanzen der Stadt Jena.





5. Dezember 2011
Erstmals mehr als 1.800 kommunale Satzungen verfügbar


Kommunale Satzungen - Linksammlung Die Linksammlung "Kommunale Satzungen" von HaushaltsSteuerung.de ist heute um zahlreiche Satzungen ausgebaut worden und hat im Zuge dessen auch erstmals die Grenze von 1.800 Satzungen überschritten.

Die Linksammlung hat derzeit einen Umfang von insgesamt 1.805 kommunalen Satzungen.










15. November 2011
Erste 2012er-Kommunalhaushalte verfügbar


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Kommunalhaushalten ist heute um die ersten Haushaltspläne (bzw. Haushaltsplanentwürfe) des Jahres 2012 erweitert worden. Dabei wurde auch zum ersten Mal die 1.000er-Schwelle überschritten.

Aktuell umfasst die Linksammlung Links zu 1.007 doppischen Haushaltsplänen deutscher Kommunen aus den Jahren 2007 bis 2012.





22. Oktober 2011
Staatsverschuldung in Deutschland


Staatsverschuldung in Deutschland Die Themen-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist heute um die Unterrubrik "Staatsverschuldung in Deutschland" ausgebaut worden. Auf Basis der amtlichen Schuldenstatistik finden Sie auf dieser Seite von nun an ein detailliertes Informationsangebot zum Stand sowie zur Entwicklung der Verschuldung von Bund, Ländern und Kommunen in Deutschland.

Um Ihnen die methodischen Details nahezubringen und die Interpretation der Daten zu erleichtern, ist das Angebot darüber hinaus um eine PDF-Datei mit methodischen Hinweisen erweitert worden, die Sie von jeder Unterseite aus abrufen können.



4. Oktober 2011
Erstmals mehr als 200 Eröffnungsbilanzen


Eröffnungsbilanzen (Doppik) - Linksammlung Die Linksammlung "Eröffnungsbilanzen" in der Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de wurde heute um eine Reihe neuer Links erweitert. Hierbei wurde auch erstmals die 200er-Grenze überschritten.

Aktuell umfasst die Seite Links zu insgesamt 204 Eröffnungsbilanzen, die von Kommunen und Bundesländern im Zuge der Umstellung auf die Doppik aufgestellt worden sind.




20. September 2011
Vier neue kommunale Satzungstypen verfügbar


Kommunale Satzungen - Linksammlung (12 Satzungstypen) Die kürzlich auf HaushaltsSteuerung.de neu eingerichtete Unterrubrik "Kommunale Satzungen" ist heute um vier neue Satzungstypen ausgebaut worden. Hinzugefügt worden sind:
- Kurtaxe-Satzungen,
- Beherbergungsabgabe-Satzungen,
- Parkgebühren-Satzungen und
- Feuerwehrgebühren-Satzungen.

Die Linksammlung hat aktuell einen Umfang von insgesamt 1.728 kommunalen Satzungen.






16. September 2011
Erstmals mehr als 900 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die Linksammlung zu doppischen Kommunalhaushalten zählt zu den meistgenutzten Angeboten des Portals HaushaltsSteuerung.de. Dieses Angebot ist im Laufe der letzten Wochen um zahlreiche Links angewachsen. Heute hat die Sammlung hierbei zum ersten Mal die Schwelle von 900 Links zu nach doppischem Haushaltsrecht aufgestellten Haushaltsplänen überschritten.

Die Linksammlung hat derzeit einen Umfang von 901 doppischen Kommunalhaushalten, sortiert nach Bundesländern und Haushaltsjahren. Um die Identifikation von Kommunen mit vergleichbarer Größenklasse zu erleichtern, sind darüber hinaus die jeweiligen (gerundeten) Einwohnerzahlen aufgeführt.



6. September 2011
Neue Unterrubrik: Kommunale Satzungen


Kommunale Satzungen - Linksammlung Die Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist heute um die Unterrubrik "Kommunale Satzungen" ausgebaut worden. In dieser Rubrik finden Sie eine Sammlung von Links zu kommunalen Satzungen mit Bezug zu den Kommunalfinanzen (insb. den kommunalen Abgaben). Es sind dies hier nachfolgende acht Satzungstypen: Hundesteuer-, Vergnügungsteuer-, Jagdsteuer-, Zweitwohnungsteuer-, Erschließungsbeitrags-, Straßenbaubeitrags- und Verwaltungsgebühren-/Verwaltungskostensatzungen sowie Rechnungsprüfungsordnungen.

Die Linksammlung umfasst derzeit 1.204 Satzungen.



31. August 2011
Erstmals mehr als 100 Fachaufsätze


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Linksammlung des Portals HaushaltsSteuerung.de zu Fachaufsätzen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft hat heute erstmals die 100er-Schwelle überschritten. Sie finden in der Rubrik aktuell 101 Aufsätze, sortiert nach den Themengebieten "Neues Haushalts- und Rechnungswesen", "Haushaltskonsolidierung & Verschuldung", "Steuerung & Kontrolle", "Kommunaler Finanzausgleich", "Neues Steuerungsmodell", "Bürgerhaushalt", "Risikomanagement", "Public Private Partnership" und "Sonstiges".



25. August 2011
Erstmals mehr als 800 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Kommunalhaushalten ist in den letzten Wochen um eine große Anzahl neuer Links ausgebaut worden und hat im Zuge dessen heute zum ersten Mal die 800er-Grenze überschritten.

Die Sammlung umfasst derzeit 821 Links zu nach doppischem Haushaltsrecht aufgestellten Haushaltsplänen deutscher Kommunen aus den Jahren 2007 bis 2011.




19. August 2011
Lexikon: Erstmals mehr als 1.400 Fachbegriffe


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de ist in den Monaten Juli und August um zahlreiche neue Definitionen ausgebaut worden und hat im Zuge dessen heute zum ersten Mal die Grenze von 1.400 definierten Fachbegriffen überschritten.

Im Lexikon finden Sie aktuell mit 1.401 Definitionen ein breites Spektrum an Fachbegriffen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft.



17. August 2011
Steuer-Datenbank um Steuerdaten des Jahres 2010 erweitert


Steuer-Datenbank der kreisfreien Städte in Deutschland Das Statistische Bundesamt hat heute die Steuereinnahme- und Realsteuerhebesatz-Daten der kreisfreien Städte in Deutschland für das Jahr 2010 veröffentlicht. Die Steuer-Datenbank von HaushaltsSteuerung.de ist hierauf aufbauend heute um die entsprechenden 2010er-Daten erweitert worden.

Die Steuer-Datenbank umfasst damit aktuell von den 113 kreisfreien Städten die Steuereinnahme- und Realsteuerhebesatz-Daten der Jahre 2007 bis 2010 sowie die Bruttoinlandsprodukt-Daten der Jahre 2007 bis 2009.



29. Juli 2011
Steuer-Datenbank: BIP-Daten für 2009 integriert


Steuer-Datenbank der kreisfreien Städte in Deutschland Nachdem die Statistischen Ämter der Länder heute die Bruttoinlandsprodukt-Daten der kreisfreien Städte für das Jahr 2009 veröffentlicht haben, wurde auch die Steuer-Datenbank von HaushaltsSteuerung.de entsprechend aktualisiert und jeweils um das 2009er-Bruttoinlandsprodukt erweitert.

Die Steuer-Datenbank umfasst damit aktuell die Steuereinnahme-, Realsteuerhebesatz- und BIP-Daten aller 113 kreisfreien Städte für die Jahre 2007 bis 2009.




8. Juli 2011
Abkürzungsverzeichnis aktualisiert


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft wurde heute um 57 neue Abkürzungen erweitert und steht Ihnen von nun an in der 24. Version zum Download zur Verfügung. Das Abkürzungsverzeichnis umfasst in der 24. Version insgesamt 1.220 Abkürzungen.



2. Juli 2011
Lexikon: Erstmals mehr als 1.300 Fachbegriffe


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de wurde im Laufe der vergangenen Wochen um knapp 100 zusätzliche Definitionen erweitert und hat im Zuge dessen heute erstmals die 1.300er-Schwelle überschritten.

Mit aktuell 1.304 Fachbegriffs-Definitionen umfasst das Lexikon inzwischen ein sehr breites Spektrum an Fachbegriffen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft.



22. Juni 2011
Aktualisiert: Haushaltsreformen in Deutschland


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Der Artikel von HaushaltsSteuerung.de zu den Haushaltsreform-Projekten in Deutschland wurde heute auf den neuesten Stand gebracht. Der Artikel umfasst aktuell ein umfangreiches Informationsangebot zu den Haushaltsreform-Bestrebungen auf Ebene von Bund, Ländern und Kommunen in Deutschland.

Ergänzend zu obigen, detaillierten Informationen bietet HaushaltsSteuerung.de auch ein PDF an, mit dem Sie sich einen schnellen Überblick über die Haushaltsreformen in Deutschland verschaffen können:
» Auf einen Blick: Haushaltsreformen in Deutschland [PDF-Datei]



14. Juni 2011
Erstmals mehr als 100 Haushaltssicherungskonzepte


Haushaltssicherungskonzepte (HSK) Die kürzlich auf HaushaltsSteuerung.de neu eingerichtete Linksammlung zu Haushaltssicherungskonzepten (HSK) deutscher Kommunen wurde im Laufe der letzten Tage weiter ausgebaut und hat im Zuge dessen heute erstmals die 100er-Schwelle überschritten. Die in den Haushaltssicherungskonzepten zu findenden, z.T. sehr kreativen Sparideen können Entscheidungsträgern anderer Kommunen als Anregung für eigene Konsolidierungsbemühungen dienen.

Aktuell finden Sie in der betreffenden Unterrubrik Links zu 116 Haushaltssicherungskonzepten.



10. Juni 2011
Internet-Wegweiser "Haushalt und Finanzen" in 6. Version verfügbar


Internet-Wegweiser 'Haushalt und Finanzen' Der Internet-Wegweiser "Haushalt und Finanzen" von HaushaltsSteuerung.de wurde heute grundlegend überarbeitet und steht Ihnen von nun an in der 6. Version zur Verfügung.

Der Wegweiser bietet Ihnen einen Überblick über eine Auswahl empfehlenswerter Internetseiten aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft (inkl. einer Kurzbeschreibung zu den jeweils angebotenen Inhalten). Aktuell finden Sie im Internet-Wegweiser "Haushalt und Finanzen" 26 Webseiten. Die Webseiten sind nach Themengebieten gegliedert.




4. Juni 2011
Neu: Steuer-Datenbank der kreisfreien Städte in Deutschland


Steuer-Datenbank der kreisfreien Städte in Deutschland Die Themen-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de wurde heute um eine Steuer-Datenbank sämtlicher kreisfreier Städte in Deutschland erweitert. Die Steuer-Datenbank umfasst Steuereinnahme- und Realsteuerhebesatz-Daten für die 113 kreisfreien Städte auf Basis amtlicher Statistiken. Die Datenbank enthält aktuell Daten für den Zeitraum 2007 bis 2009. Nachrichtlich sind des Weiteren die BIP-Daten der Jahre 2007 und 2008 verzeichnet.

Um Ihnen die methodischen Spezifika der Steuer-Datenbank nahezubringen und die Interpretation der Daten zu erleichtern, wurde die Datenbank ferner um ein Dokument mit methodischen Hinweisen erweitert, das Sie von jeder Datenbank-Unterseite aus abrufen können.



27. Mai 2011
Lexikon: Erstmals mehr als 1.200 Fachbegriffe


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de wurde im Laufe der vergangenen Monate kontinuierlich weiter ausgebaut: Neben der inhaltlichen Erweiterung bestehender Definitionen wurden dem Lexikon auch zahlreiche neue Begriffsdefinitionen hinzugefügt. Heute hat das Lexikon hierbei erstmals die 1.200er-Grenze überschritten.

Mit aktuell 1.206 Fachbegriffs-Definitionen umfasst das Lexikon inzwischen ein sehr breites Spektrum an Fachbegriffen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft.



20. Mai 2011
Neue Unterrubrik: Haushaltssicherungskonzepte


Haushaltssicherungskonzepte (HSK) Die Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de ist heute um eine Unterrubrik ausgebaut worden. Unter "Haushaltssicherung" finden Sie von nun an eine Linksammlung zu aktuell 61 Haushaltssicherungskonzepten (HSK) deutscher Kommunen. Die in den Haushaltssicherungskonzepten zu findenden, z.T. sehr kreativen Sparideen können Entscheidungsträgern anderer Kommunen als Anregung für eigene Konsolidierungsmaßnahmen dienen.



5. Mai 2011
Künftige inhaltliche Ausrichtung von HaushaltsSteuerung.de


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Im Laufe der vergangenen Monate ist HaushaltsSteuerung.de um zahlreiche Inhalte ausgebaut worden, die nicht unmittelbar das Themenfeld des öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesens betreffen. Diese Verbreiterung des Themenfelds soll auch künftig weiter verfolgt werden. Das bisher im Vordergrund stehende Haushalts- und Rechnungswesen wird gleichwohl auch in der Zukunft eine der tragenden Säulen des Portals bleiben.

Um der inhaltlichen Neuausrichtung von HaushaltsSteuerung.de auch im Motto des Portals Rechnung zu tragen, ist selbiges nun breiter gefasst worden: Als "Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft" soll HaushaltsSteuerung.de künftig Fragen aus dem gesamten Themenfeld der öffentlichen Finanzen beantworten. Neben dem Haushalts- und Rechnungswesen sollen so z.B. die öffentliche Verschuldung, die Konzern- und Beteiligungssteuerung sowie die Bürgerhaushalte verstärkt in den Fokus rücken.



2. Mai 2011
Neue Unterrubrik: Parteien


Parteien - Bund Die Akteure-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de wurde heute um die Unterrubrik "Parteien" erweitert. Sie finden in dieser Rubrik von nun an Links zu den haushalts- und finanzpolitischen Positionen der im Deutschen Bundestag vertretenen Parteien (Bündnis 90/Die Grünen, CDU/CSU, Die Linke, FDP, SPD).



29. April 2011
Erstmals mehr als 700 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die von HaushaltsSteuerung.de bereitgestellte Link-Sammlung zu doppischen Kommunalhaushalten wurde im Laufe der letzten Tage und weitere Haushaltsplan-Links ausgebaut und hat hierbei erstmals auch die 700er-Schwelle überschritten.

Aktuell finden Sie in der Linksammlung 701 Kommunalhaushalte.





14. April 2011
Neu: Suchfunktion für Lexikon


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Um die Nutzung des aktuell knapp 1.160 Fachbegriffe umfassenden Lexikons von HaushaltsSteuerung.de komfortabler zu gestalten, wurde das Lexikon heute um eine spezielle Suchfunktion erweitert.



31. März 2011
Abkürzungsverzeichnis aktualisiert


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen wurde heute um eine Reihe neuer Abkürzungen erweitert und steht Ihnen von nun an in der 23. Version zum Download zur Verfügung. Das Abkürzungsverzeichnis umfasst in der aktuellen Version insgesamt 1.163 Abkürzungen.



9. März 2011
Blog als RSS-Feed verfügbar


RSS-Feed Der Blog von HaushaltsSteuerung.de zu aktuellen Entwicklungen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft ist seit Kurzem auch als sog. "RSS-Feed" verfügbar. Der RSS-Feed ermöglicht es Ihnen bequem und kostenlos über aktuelle Blog-Einträge auf dem Laufenden zu bleiben.

Weitere allgemeine Informationen zum Thema RSS-Feed finden Sie z.B. in der Enzyklopädie Wikipedia unter: http://de.wikipedia.org/wiki/RSS



17. Februar 2011
Erstmals mehr als 200 Beteiligungsberichte


Beteiligungsberichte - Linksammlung Die kürzlich in der Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de neu eingerichtete Unterrubrik "Beteiligungsberichte" wurde im Laufe der vergangenen Tage um zahlreiche neue Beteiligungsberichte ergänzt und hat im Zuge dessen heute erstmals die 200er-Grenze überschritten.

Aktueller Stand: 204 Beteiligungsberichte.




15. Februar 2011
Neue Unterrubrik: Gesamtabschlüsse/Konzernabschlüsse


Gesamtabschlüsse/Konzernabschlüsse (Doppik) - Linksammlung Eine kleine Gruppe deutscher Gebietskörperschaften hat im Zuge der Doppik-Umstellung bereits einen Gesamt- bzw. Konzernabschluss aufgestellt und diesen auch online zugänglich gemacht.

HaushaltsSteuerung.de hat die sieben online verfügbaren Gesamt- bzw. Konzernabschlüsse dieser Gebietskörperschaften gesammelt und in einer Linksammlung zusammengefasst, die Sie von nun an in der Literatur-Rubrik finden.



12. Februar 2011
Neue Unterrubrik: Beteiligungsberichte


Beteiligungsberichte - Linksammlung Die Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de wurde heute um die Unterrubrik "Beteiligungsberichte" erweitert. Sie finden dort von nun an eine Linkliste zu aktuell insgesamt 113 Beteiligungsberichten von Bund, Ländern und Kommunen in Deutschland. Abgedeckt werden hierbei derzeit die Geschäftsjahre 2007 bis 2009.





7. Februar 2011
In 4. Version verfügbar: Wichtige Finanzkennzahlen in der kommunalen Doppik


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Inhaltlich überarbeitet und um mehrere neue Finanzkennzahlen erweitert, steht das Dokument "Wichtige Finanzkennzahlen in der kommunalen Doppik" des Portals HaushaltsSteuerung.de seit heute in der 4. Version zum Download zur Verfügung.



9. Januar 2011
Neue Rubrik: Weblog von HaushaltsSteuerung.de


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Angebot des Portals HaushaltsSteuerung.de wurde heute um einen Blog erweitert. In diesem werden Sie in Zukunft regelmäßig über aktuelle Entwicklungen rund um den Themenbereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft informiert.

Der Blog ersetzt hierbei die bisherige Rubrik "Erfahrungsberichte". Die dort ehemals verfügbaren Erfahrungsberichte zur Doppik-Einführung finden Sie von nun an unter "Doppik-Praxisberichte" bzw. "Weitere Literatur".



1. Januar 2011
Erstmals mehr als 600 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die von HaushaltsSteuerung.de angebotene Linksammlung zu doppischen Haushaltsplänen deutscher Kommunen wurde heute um etwa 40 Haushaltsplan-Links ausgebaut und hat hierbei erstmals auch die 600er-Schwelle überschritten.

Aktuell finden Sie in der Linksammlung 637 Kommunalhaushalte.





22. Dezember 2010
Erstmals mehr als 100 doppische Jahresabschlüsse


Jahresabschluss (Doppik) - Linksammlung Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu den doppischen Jahresabschlüssen deutscher Bundesländer und Kommunen wurde im Laufe der letzten Tage um mehr als 30 Links ausgebaut. Mit derzeit 101 Jahresabschlüssen wurde hierbei auch erstmals die 100er-Grenze überschritten.






2. Dezember 2010
Erstmals mehr als 500 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Kommunalhaushalten wurde im Laufe der letzten Wochen um zahlreiche Links erweitert und hat im Zuge dessen heute zum ersten Mal die Schwelle von 500 Links überschritten. Hierbei wurde das Angebot auch auf das Haushaltsjahr 2011 ausgeweitet.

Aktuell umfasst die Linksammlung insgesamt 504 doppische Haushaltspläne.




30. November 2010
Abkürzungsverzeichnis in 22. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen wurde heute um eine Reihe neuer Abkürzungen erweitert und steht Ihnen von nun an in der 22. Version zum Download zur Verfügung. Das Abkürzungsverzeichnis umfasst in der aktuellen Version insgesamt 1.143 Abkürzungen.




7. November 2010
Neue Unterrubrik: Vorträge & Präsentationen


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de wurde heute ein weiteres Mal um eine Unterrubrik ausgebaut. Unter "Vorträge & Präsentationen" finden Sie von nun an eine Sammlung von Links zu den Folien von aktuell 24 Vorträgen und Präsentationen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft.



15. Oktober 2010
Lexikon: Erstmals mehr als 1.100 Fachbegriffe


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de hat heute zum ersten Mal die Schwelle von 1.100 definierten Fachbegriffen überschritten. Mit aktuell 1.103 Begriffsdefinitionen umfasst das Lexikon hierbei ein breites Spektrum an Fachbegriffen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft.



8. Oktober 2010
Neue Unterrubrik: Statistische Ämter


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Akteure-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de wurde heute um die Unterrubrik "Statistische Ämter" erweitert. Sie finden dort von nun an Links zu den Internetauftritten der statistischen Ämter der Europäischen Union, Deutschlands (Bund und Länder), Österreichs und der Schweiz. Hierbei wird jeweils unmittelbar auf diejenige Unterseite verlinkt, die sich mit den öffentlichen Finanzen auseinandersetzt.



28. September 2010
Neue Unterrubrik: Finanzstatistik


Finanzstatistik Die Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de wurde heute erneut um eine Unterrubrik erweitert. Unter "Finanzstatistik" finden Sie von heute an eine Sammlung von Links zu den wichtigsten Statistiken der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder aus dem Themenbereich "Öffentliche Finanzen".




23. September 2010
Unterrubriken "Bücher" und "Weitere Literatur" erweitert


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die beiden Unterrubriken "Bücher" und "Weitere Literatur" von HaushaltsSteuerung.de wurden im Laufe der letzten Tage deutlich ausgebaut. Aktuell finden Sie unter "Bücher" 26 empfehlenswerte Fachbücher aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft. Unter "Weitere Literatur" wurde die Linksammlung zu frei im Internet verfügbaren, lesenswerten Aufsätzen, Gutachten und weiteren Publikationen mit Bezug zum Themengebiet "Haushalt & Finanzen" auf insgesamt 51 Links ausgeweitet.



17. September 2010
Erstmals mehr als 400 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Nachdem die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Kommunalhaushalten vor knapp drei Wochen erstmals die 300er-Marke überschritten hat, wurde die Sammlung nochmals um ca. 100 Links ausgebaut und hat im Zuge dessen heute auch die 400er-Grenze überschritten.

Die Linksammlung umfasst aktuell Links zu insgesamt 407 doppischen Haushaltsplänen. Abgedeckt werden Haushaltspläne aus den Haushaltsjahren 2007, 2008, 2009 und 2010.



12. September 2010
Abkürzungsverzeichnis in 21. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen wurde heute um neue Abkürzungen erweitert und steht Ihnen von nun an in der 21. Version zum Download zur Verfügung.

Das Abkürzungsverzeichnis umfasst in der aktuellen Version insgesamt 1.132 Abkürzungen und wurde folglich um 104 Abkürzungen ausgebaut.



9. September 2010
Erstmals mehr als 50 doppische Jahresabschlüsse


Jahresabschluss (Doppik) - Linksammlung Neben der Sammlung doppischer Haushaltspläne wurde auch die im Mai diesen Jahres neu eingerichtete Linksammlung zu doppischen Jahresabschlüssen in den vergangenen Wochen kontinuierlich ausgebaut. Mit dem 51. Link zu einem doppischen Jahresabschluss hat die Linksammlung heute erstmals die 50er-Grenze überschritten.





29. August 2010
Erstmals mehr als 300 doppische Kommunalhaushalte


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die Linksammlung von HaushaltsSteuerung.de zu doppischen Kommunalhaushalten wurde im Laufe der vergangenen Tage um zahlreiche Links ausgebaut und hat im Zuge dessen heute zum ersten Mal die Schwelle von 300 Haushaltsplänen überschritten.

Aktuell umfasst die Linksammlung Links zu 301 doppischen Haushaltsplänen deutscher Kommunen. Abgedeckt werden hierbei kommunale Haushaltspläne aus den Haushaltsjahren 2007, 2008, 2009 und 2010.



23. August 2010
Neuer Mitbetreiber von HaushaltsSteuerung.de: Marc Gnädinger


Dr. Marc Gnädinger Marc Gnädinger (Bild) ist seit heute neuer ehrenamtlicher Mitbetreiber des Portals HaushaltsSteuerung.de und wird fortan gemeinsam mit dem Initiator dieses Portals, Andreas Burth, das Informationsangebot von HaushaltsSteuerung.de weiter verbessern und ausbauen.

Herr Gnädinger arbeitet derzeit als Referent in einem Landesfinanzministerium. Im Rahmen dieses Internetauftritts vertritt er ausschließlich seine eigenen Ansichten.

Sie erreichen Herrn Gnädinger per E-Mail unter:
marc.gnaedinger@haushaltssteuerung.de



23. August 2010
Neue Unterrubrik: "Weitere Haushalte"


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de wurde erneut um eine Unterrubrik ausgebaut. Unter "Weitere Haushalte" finden Sie seit heute eine Sammlung von Links zu den Haushalten von aktuell knapp 60 Gebietskörperschaften außerhalb Deutschlands. Abgedeckt wird hierbei sowohl die Bundes- und Landesebene als auch die kommunale Ebene. Darüber hinaus wird auch auf den Haushalt der Europäischen Union verlinkt. Die jeweiligen Haushalte sind entweder in deutscher oder in englischer Sprache verfügbar.

Die Linksammlung soll einen Blick über den bundesdeutschen Tellerrand hinaus erleichtern und hierbei u.a. aufzeigen, wie Haushalte andernorts aufgebaut und strukturiert sind.



29. Juli 2010
Zwei neue Unterrubriken: "Bundeshaushalte" und "Landeshaushalte"


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de wurde heute um zwei Unterrubriken erweitert: Unter "Bundeshaushalte" finden Sie von nun an Links zu allen Haushaltsplänen des Bundes seit 2003. In der Unterrubrik "Landeshaushalte" wurden Links zu den Haushaltsplänen der 16 deutschen Bundesländer eingestellt.



25. Juli 2010
Internet-Wegweiser "Haushalt und Finanzen" in 5. Version verfügbar


Internet-Wegweiser 'Haushalt und Finanzen' Der Internet-Wegweiser "Haushalt und Finanzen" von HaushaltsSteuerung.de ist seit heute in der 5. Version verfügbar. Neben neuen Links, die in den Wegweiser integriert wurden, wurden auch diejenigen Links aktualisiert, die sich seit der letzten Version geändert hatten. Inzwischen eingestellte Internetangebote wurden aus dem Wegweiser entfernt.

Der Wegweiser bietet Ihnen einen Überblick über wichtige und interessante Internetseiten aus dem Bereich des öffentlichen Haushalts bzw. der öffentlichen Finanzen. Insgesamt umfasst der Wegweiser in seiner aktuellen Version 104 Webseiten.



29. Juni 2010
Deutsch-Englisch Wörterbuch in 8. Version verfügbar


Deutsch-Englisch Wörterbuch Das deutsch-englische sowie englisch-deutsche Wörterbuch von HaushaltsSteuerung.de wurde heute um 39 Übersetzungspaare erweitert und steht Ihnen von nun an in der 8. Version zum Download zur Verfügung.

Das Wörterbuch umfasst in der aktuellen Version somit insgesamt 708 Übersetzungspaare von Fachbegriffen aus dem Bereich des öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesens.



15. Juni 2010
Der Bürgerhaushalt als Instrument der Haushaltskonsolidierung


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Zugegeben, in einigen Städten und Gemeinden war die Haushalts- und Verschuldungssituation bereits vor der Finanz- und Wirtschaftskrise schwierig. Dennoch dürfte letztere die Situation sicherlich noch einmal verschärfen. Vor diesem Hintergrund setzen einige Kommunen aktuell verstärkt auf das Instrument des internetgestützten Bürgerhaushaltes - auch um herauszufinden, welche Einnahmeerhöhungs- und Ausgabesenkungsvorschläge von der Bürgerschaft mitgetragen werden bzw. welche Ideen aus den Reihen der Bürger kommen. Im vorliegenden Artikel stellt HaushaltsSteuerung.de drei interessante Bürgerhaushaltsprojekte vor.



26. Mai 2010
Abkürzungsverzeichnis in 20. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen wurde heute erneut erweitert und steht Ihnen von nun an in der 20. Version zum Download zur Verfügung.

Das Abkürzungsverzeichnis umfasst in der aktuellen Version in der Summe 1.028 Abkürzungen und wurde folglich um 20 Abkürzungen ausgebaut.



9. Mai 2010
Neue Unterrubrik: Doppische Jahresabschlüsse


Jahresabschluss (Doppik) - Linksammlung Die Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de wurde heute ein weiteres Mal um eine Unterrubrik erweitert: Unter "Jahresabschlüsse" finden Sie von nun an Links zu aktuell knapp 35 im Internet veröffentlichten doppischen Jahresabschlüssen deutscher Kommunen. Die Linksammlung soll im Laufe der kommenden Monate weiter ausgebaut werden.





4. Mai 2010
Erstmals mehr als 200 doppische Haushaltspläne


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die im März diesen Jahres auf HaushaltsSteuerung.de neu eingerichtete Linksammlung zu doppischen Haushaltsplänen wurde in den letzten Tage um zahlreiche Links erweitert und hat im Zuge dessen heute zum ersten Mal die Schwelle von 200 Haushaltsplänen überschritten.

Aktuell umfasst die Linksammlung Links zu 205 doppischen Haushaltsplänen deutscher Kommunen. Abgedeckt werden hierbei Haushaltspläne aus den Jahren 2007, 2008, 2009 und 2010.



1. Mai 2010
Internet-Wegweiser "Haushalt und Finanzen" in 4. Version verfügbar


Internet-Wegweiser 'Haushalt und Finanzen' Der Internet-Wegweiser "Haushalt und Finanzen" von HaushaltsSteuerung.de ist von nun an in der 4. Version verfügbar. Neben neuen Links, die in den Wegweiser integriert wurden, wurden auch diejenigen Links aktualisiert, die sich seit der letzten Version geändert hatten. Inzwischen eingestellte Internetangebote wurden aus dem Wegweiser gelöscht.

Der Wegweiser bietet Ihnen einen Überblick über wichtige und interessante Internetseiten aus dem Themenbereich "Haushalt und Finanzen". Insgesamt umfasst der Wegweiser in seiner aktuellen Version 103 Webseiten.




17. April 2010
Deutsch-Englisch Wörterbuch in 7. Version verfügbar


Deutsch-Englisch Wörterbuch Das deutsch-englische sowie englisch-deutsche Wörterbuch von HaushaltsSteuerung.de wurde heute um 44 Übersetzungspaare erweitert und steht Ihnen von nun an in der 7. Version zum Download zur Verfügung.

Das Wörterbuch umfasst in der aktuellen Version insgesamt 669 Übersetzungspaare von Fachbegriffen aus dem Bereich des öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesens.



11. April 2010
Abkürzungsverzeichnis aktualisiert


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen wurde heute um fast 200 Abkürzungen erweitert und steht Ihnen von nun an in der 19. Version zum Download zur Verfügung.

Das Abkürzungsverzeichnis umfasst in der aktuellen Version insgesamt 1.008 Abkürzungen und wurde somit um 197 Abkürzungen ausgebaut.



5. April 2010
Lexikon: Erstmals über 1.000 Fachbegriffe


Lexikon: Erstmals über 1.000 definierte Fachbegriffe Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de hat heute zum ersten Mal die Schwelle von 1.000 definierten Fachbegriffen überschritten.

Mit aktuell 1.001 Definitionen deckt das Lexikon dabei inzwischen ein breites Spektrum an Fachbegriffen aus dem Bereich der öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft ab.



28. März 2010
Erstmals mehr als 100 Eröffnungsbilanzen


Eröffnungsbilanzen (Doppik) - Linksammlung Die Anfang März neu eingerichtete Unterrubrik "Eröffnungsbilanzen" in der Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de wurde heute um zahlreiche Links zu Eröffnungsbilanzen erweitert.

Aktuell umfasst die Linksammlung Links zu mehr als 100 Eröffnungsbilanzen, die von Kommunen und Bundesländern im Zuge der Umstellung auf die Doppik aufgestellt wurden.




21. März 2010
Neue Unterrubrik: Bürgerhaushalte


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Akteure-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de wurde heute um eine Unterrubrik zum Thema "Bürgerhaushalte" erweitert. Sie finden dort von nun an eine umfassende Linksammlung zu allgemeinen Info-Seiten zum Themenbereich "Bürgerhaushalt" sowie zu den Internetseiten der Bürgerhaushalt-Projekte deutscher Kommunen.



14. März 2010
Neues Rechnungswesen nur erster Reformschritt


Mario Markmann, Kämmerer der Stadt Fehmarn (Schleswig-Holstein) Die Einführung der kommunalen Doppik ist seit mehreren Jahren in vollem Gange - auch in Deutschlands nördlichstem Bundesland, Schleswig-Holstein. Den dortigen Kommunen wird ein Wahlrecht zwischen Kameralistik und Doppik eingeräumt. Diejenigen Kommunen, die sich für die Doppik entscheiden, sehen sich zahlreichen Herausforderungen gegenüber. Weitere Hürden werden auf absehbare Zeit im Rahmen der Aufstellung eines Gesamt-/Konzernabschlusses und der Entwicklung von Zielen und Kennzahlen folgen.

HaushaltsSteuerung.de sprach hierzu mit Mario Markmann (Bild), Kämmerer und Leiter des Fachbereichs Finanzen der Stadt Fehmarn (Schleswig-Holstein), sowie Vorstandsmitglied im Fachverband der Kämmerer Schleswig-Holstein.


4. März 2010
Neue Unterrubrik: Eröffnungsbilanzen


Eröffnungsbilanzen (Doppik) - Linksammlung Die Literatur-Rubrik von HaushaltsSteuerung.de wurde ein weiteres Mal um eine Unterrubrik erweitert: Unter "Eröffnungsbilanzen" finden Sie von heute an Links zu mehr als 50 Eröffnungsbilanzen, die von Bundesländern und Kommunen in Deutschland im Zuge der Doppik-Umstellung aufgestellt wurden.






2. März 2010
Neue Unterrubrik: Doppische Haushaltspläne


Haushaltsplan (Doppik) - Linksammlung Die Rubrik "Literatur" des Portals HaushaltsSteuerung.de ist seit heute um eine Unterrubrik reicher: Unter "Haushaltspläne (Doppik)" finden Sie von nun an Links zu mehr als 100 doppischen Haushaltsplänen von deutschen Kommunen. Abgedeckt werden hierbei Haushaltspläne aus den Jahren 2007, 2008, 2009 und 2010.






24. Februar 2010
Lexikon: Erstmals mehr als 900 Fachbegriffe


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de hat heute zum ersten Mal die 900er-Schwelle überschritten. Der Schwerpunkt des Lexikons liegt hierbei weiterhin auf Begriffen aus dem öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen - es werden aber auch zahlreiche Begriffe aus dem etwas weiter gefassten Themenfeld "öffentliche Finanzen" abgedeckt.



17. Februar 2010
Abkürzungsverzeichnis in 18. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen steht Ihnen von heute an in der 18. Version zum Download zur Verfügung. Das Abkürzungsverzeichnis umfasst in der aktuellen Version insgesamt 811 Abkürzungen und wurde somit um 21 Abkürzungen erweitert.



29. Januar 2010
Internet-Wegweiser "Haushalt und Finanzen" in 3. Version verfügbar


Internet-Wegweiser 'Haushalt und Finanzen' Der Internet-Wegweiser "Haushalt und Finanzen" von HaushaltsSteuerung.de ist von nun an in der 3. Version verfügbar. Neben neuen Links, die in den Wegweiser integriert wurden, wurden auch diejenigen Links aktualisiert, die sich seit der letzten Version geändert hatten.

Der Wegweiser bietet Ihnen einen Überblick über wichtige und interessante Internetseiten aus dem Themenbereich "Haushalt und Finanzen". Insgesamt umfasst der Wegweiser in seiner aktuellen Version 100 Webseiten.





22. Januar 2010
Stand der Haushaltsreformen in Deutschland


Stand der Haushaltsreformen in Deutschland Der Artikel von HaushaltsSteuerung.de zum Stand der Haushaltsreformen in Deutschland wurde heute überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht.

Der Artikel bietet Ihnen Informationen zum aktuellen Stand der Reform des Haushaltsrechts auf kommunaler Ebene: Er beinhaltet v.a. umfassende Informationen zur Art des Reformmodells, dem Stand der Reformentwicklung, zu Übergangsfristen und Reformkommunen. Darüber hinaus finden Sie dort die wichtigsten bundesland-spezifischen Links.





22. Januar 2010
Auf einen Blick: Stand der Reform des kommunalen Haushaltsrechts


Auf einen Blick: Stand der Reform des kommunalen Haushaltsrechts Aufbauend auf dem Artikel zum Stand der Haushaltsreformen in Deutschland, bietet HaushaltsSteuerung.de einen weiteren Artikel in Form einer tabellarischen Übersicht an, der es Ihnen ermöglichen soll, sich einen schnellen Überblick über die jeweiligen Reformmodelle und Übergangsfristen sowie den Stand der Reformentwicklung in den einzelnen Bundesländern zu verschaffen. Dieser Artikel wurde heute ebenfalls auf den aktuellen Stand gebracht.



10. Januar 2010
Abkürzungsverzeichnis in 17. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen steht Ihnen von heute an in der 17. Version zum Download zur Verfügung. Das Abkürzungsverzeichnis umfasst in der aktuellen Version insgesamt 790 Abkürzungen und wurde somit um 62 Abkürzungen erweitert.



21. Dezember 2009
Akteure: Neue Unterrubrik "Haushaltsausschüsse"


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Die Rubrik "Akteure" von HaushaltsSteuerung.de ist heute um eine Unterrubrik erweitert worden: Unter "Haushaltsausschüsse" finden Sie von nun an die Links zu den Haushalts- und Finanzausschüssen des Europäischen Parlaments, sowie der Parlamente in Deutschland, Österreich und der Schweiz.



8. Dezember 2009
Haushaltsreformen in Deutschland: Wohin geht die Reise?


Jun.-Prof. Dr. Dennis Hilgers, Universität Hamburg Das Haushalts- und Rechnungswesen in Deutschland befindet sich im Umbruch. Sowohl auf kommunaler als auch auf staatlicher Ebene beginnen Schritt für Schritt immer mehr Gebietskörperschaften damit, ihr Haushalts- und Rechnungswesen durch Umstellung auf die erweiterte Kameralistik bzw. die Doppik zu modernisieren. In diesem Modernisierungsprozess spielen auch Deutschlands Hochschulen durch ihre Forschungsaktivitäten eine wichtige Rolle.

HaushaltsSteuerung.de sprach hierzu mit Dr. Dennis Hilgers (Bild), Inhaber der Juniorprofessur "Public Management" an der Universität Hamburg.



24. November 2009
Internet-Wegweiser "Haushalt und Finanzen" in 2. Version verfügbar


Internet-Wegweiser 'Haushalt und Finanzen' Der Internet-Wegweiser "Haushalt und Finanzen" von HaushaltsSteuerung.de ist von nun an, erweitert um drei Webseiten, in der 2. Version verfügbar. Auch wurden diejenigen Links aktualisiert, die sich seit der letzten Version geändert hatten.

Der Wegweiser bietet Ihnen einen Überblick über wichtige Internetseiten zum Themenbereich "Haushalt und Finanzen". Insgesamt umfasst der Wegweiser in seiner aktuellen Version 96 Webseiten.






8. November 2009
Abkürzungsverzeichnis in 16. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Dank einer Reihe von Erweiterungsvorschlägen Ihrerseits, konnte das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen heute ein weiteres Mal erweitert werden und steht Ihnen von nun an in der bereits 16. Version zum Download zur Verfügung.

Das Verzeichnis umfasst in der aktuellen Version insgesamt 728 Abkürzungen und wurde folglich um 56 Abkürzungen erweitert.



22. Oktober 2009
Neue Unterrubrik: Rechtsvorschriften (Haushaltsrecht in Deutschland)


Haushaltsrecht in Deutschland Die Rubrik "Literatur" des Portals HaushaltsSteuerung.de ist seit heute um eine Unterrubrik reicher: Unter "Rechtsvorschriften" finden Sie von nun an Links zu den wichtigsten Quellen des Haushaltsrechts von Bund, Ländern und Kommunen in Deutschland.



19. Oktober 2009
Analyse von Landtagswahlprogrammen und Koalitionsvertrag in Sachsen


Parteien Am 30. August 2009 fanden in Sachsen Landtagswahlen statt. Inzwischen liegt auch der Koalitionsvertrag von CDU und FDP vor. HaushaltsSteuerung.de hat dies zum Anlass genommen, sowohl die Landtagswahlprogramme der wichtigsten Parteien, als auch den Koalitionsvertrag genauer unter die Lupe zu nehmen und im Hinblick auf Aussagen zum Haushalts- und Rechnungswesen zu analysieren.



11. Oktober 2009
Internet-Wegweiser "Haushalt und Finanzen"


Internet-Wegweiser 'Haushalt und Finanzen' Wo finde ich im Internet welche Infos zum Thema "Haushalt & Finanzen"? Um dieser Frage nachzugehen hat HaushaltsSteuerung.de den Internet-Wegweiser "Haushalt und Finanzen" erstellt.

Der Wegweiser bietet Ihnen einen Überblick über einschlägige Internetseiten zum Themenbereich "Haushalt und Finanzen" und ermöglicht Ihnen somit eine zielgerichtete Recherche nach fachspezifischen Informationen. Insgesamt umfasst der Wegweiser in seiner aktuellen Version 93 Webseiten.





30. September 2009
Abkürzungsverzeichnis in 15. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de wurde einmal mehr erweitert und ist seit heute um 39 Abkürzungen reicher. Das Verzeichnis umfasst in der aktuellen Version somit insgesamt 672 Abkürzungen aus dem Bereich des öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesens.




23. September 2009
Analyse der Wahlprogramme zur Landtagswahl 2009 in Brandenburg


Parteien Kommendes Wochenende, am 27. September 2009, finden in Brandenburg Landtagswahlen statt. HaushaltsSteuerung.de hat dies zum Anlass genommen, die Wahlprogramme der fünf wichtigsten Parteien genauer unter die Lupe zu nehmen und im Hinblick auf Aussagen zum Themenbereich "Haushalt und Finanzen" zu analysieren.



1. September 2009
Akteure: Zwei neue Unterrubriken


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft In der Rubrik "Akteure" finden Sie von nun an eine neue Unterrubrik mit Links zu den Rechnungshöfen von Bund und Ländern, sowie der EU, Österreich und der Schweiz. Darüber hinaus wurden auch Links zu den kommunalen Prüfungsanstalten der Bundesländern im Rahmen einer eigenen Unterrubrik in das Angebot von HaushaltsSteuerung.de integriert.



7. August 2009
Abkürzungsverzeichnis in 14. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen wurde heute ein weiteres Mal erweitert und steht Ihnen von nun an in der 14. Version zum Download zur Verfügung.

Das Abkürzungsverzeichnis wurde im Vergleich zur 13. Version um 96 Abkürzungen erweitert und umfasst somit in der aktuellen Version insgesamt 633 Abkürzungen aus dem Bereich des öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesens.



26. Juli 2009
Analyse der Wahlprogramme zur Landtagswahl 2009 in Thüringen


Parteien Am 30. August 2009 finden in Thüringen Landtagswahlen statt. Inzwischen wurden auch die Wahlprogramme der wichtigsten Parteien verabschiedet. Grund genug für HaushaltsSteuerung.de, um die Landtagswahlprogramme genauer unter die Lupe zu nehmen und sie im Hinblick auf Aussagen zum Haushalts- und Rechnungswesen zu untersuchen.



16. Juli 2009
Analyse der Bundestagswahlprogramme 2009


Parteien - Bund Mittlerweile haben CDU/CSU, SPD, FDP, Bündnis 90/Die Grünen und Die Linke ihre Wahlprogramme für die Bundestagswahl 2009 verabschiedet. Grund genug für HaushaltsSteuerung.de, um zu recherchieren, ob sich in den Programmen Aussagen zur Modernisierung des Haushalts- und Rechnungswesens und zum Thema "Doppik-Einführung" finden.



10. Juli 2009
In 3. Version verfügbar: Wichtige Finanzkennzahlen in der Doppik


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Inhaltlich überarbeitet und um eine neue Finanzkennzahl erweitert, steht das Dokument "Wichtige Finanzkennzahlen in der Doppik" von HaushaltsSteuerung.de seit heute in der 3. Version zum Download zur Verfügung.



26. Juni 2009
Lexikon: Erstmals mehr als 800 Fachbegriffe


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de hat mit 801 Definitionen heute zum ersten Mal die 800er-Marke überschritten. Das Lexikon deckt hierbei sowohl Fachbegriffe aus der Kameralistik als auch Fachbegriffe aus der Doppik ab.




16. Juni 2009
Deutsch-Englisch Wörterbuch in 6. Version verfügbar


Deutsch-Englisch Wörterbuch Das deutsch-englische sowie englisch-deutsche Wörterbuch von HaushaltsSteuerung.de wurde heute um 180 Übersetzungspaare erweitert und steht Ihnen von nun an in der 6. Version zum Download zur Verfügung.

Das Wörterbuch umfasst in der aktuellen Version somit insgesamt 625 Übersetzungspaare von Fachbegriffen aus dem öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen.



30. Mai 2009
Abkürzungsverzeichnis in 13. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Ausgebaut um insgesamt 41 Abkürzungen, steht Ihnen das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de von nun an in der 13. Version mit insgesamt 537 Abkürzungen zum Download zur Verfügung.





27. Mai 2009
Auf einen Blick: Stand der Reform des kommunalen Haushaltsrechts


Auf einen Blick: Stand der Reform des kommunalen Haushaltsrechts Aufbauend auf dem Artikel von HaushaltsSteuerung.de zum Stand der Haushaltsreformen in Deutschland, wurde heute ein weiterer Artikel in Form einer tabellarischen Übersicht erstellt. Dieser soll es Ihnen ermöglichen, sich einen schnellen Überblick über die jeweiligen Reformmodelle und Übergangsfristen, sowie den Stand der Reformentwicklung in den einzelnen Bundesländern zu verschaffen.



13. Mai 2009
Stand der Haushaltsreformen in Deutschland


Stand der Haushaltsreformen in Deutschland Der Artikel von HaushaltsSteuerung.de zum Stand der Haushaltsreformen in Deutschland wurde heute überarbeitet und auf den aktuellen Stand gebracht.

Der Artikel bietet Ihnen detaillierte Informationen zur Reform des kommunalen Haushaltsrechts in allen 16 Bundesländern. Er umfasst hierbei u.a. Informationen zur Art des Reformmodells, zum Stand der Reformentwicklung, zu Übergangsfristen und Pilotkommunen. Darüber hinaus finden Sie dort die wichtigsten bundesland-spezifischen Links.






27. April 2009
Deutsch-Englisch Wörterbuch in 5. Version verfügbar


Deutsch-Englisch Wörterbuch Das deutsch-englische sowie englisch-deutsche Wörterbuch von HaushaltsSteuerung.de zum öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen steht Ihnen, um 33 Übersetzungspaare erweitert, von nun an in der 5. Version zum Download zur Verfügung.

Das Wörterbuch umfasst in der aktuellen Version insgesamt 445 Übersetzungspaare von Fachbegriffen aus dem Bereich des öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesens.



16. April 2009
Abkürzungsverzeichnis in 12. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen wurde heute um 88 Abkürzungen erweitert und steht Ihnen nun in der 12. Version mit insgesamt 496 Abkürzungen zum Download zur Verfügung.




9. April 2009
Die Herausforderungen kleinerer Kommunen bei der Doppik-Einführung


Frank Broghammer, Bürgermeister der Stadt Rauenberg Die Stadt Rauenberg stellte als eine der ersten Kommunen in Baden-Württemberg ihr Haushalts- und Rechnungswesen von der Kameralistik auf die Doppik um. Mit etwa 7.850 Einwohnern zählt Rauenberg hierbei zu den kleineren Pilotkommunen. Gerade diese kleineren Kommunen stehen bei der Einführung der Doppik vor besonderen Herausforderungen, wie z.B. den geringeren personellen Ressourcen im Vergleich zu größeren Kommunen.

HaushaltsSteuerung.de sprach zu diesem Thema mit Frank Broghammer (Bild), dem Bürgermeister der Stadt Rauenberg.




1. April 2009
Der Langenfelder Weg zur schuldenfreien Kommune


Magnus Staehler (CDU), Bürgermeister der Stadt Langenfeld Laut Statistischem Bundesamt schleppen die Kommunen in Deutschland Schulden in Höhe von insgesamt etwa 110.000.000.000 Euro mit sich herum. Dass diese immense Schuldenlast im Interesse künftiger Generationen abgetragen werden sollte, stellen wohl nur wenige in Frage. Nur wie soll der Teufelskreis von immer neuen Schulden durch die erdrückende Zins- und Tilgungslast überwunden werden? Die Stadt Langenfeld in Nordrhein-Westfalen hat vorgemacht wie es gehen kann: Durch einen konsequenten Sparkurs und kreative Ideen gelang es, den Schuldenberg von einst knapp 80 Millionen D-Mark komplett abzubauen.

HaushaltsSteuerung.de sprach hierzu mit Magnus Staehler (CDU) (Bild), dem Bürgermeister der Stadt Langenfeld und Autor des Buches "1-2-3 Schuldenfrei".



27. März 2009
Die Rolle von Kennzahlen im neuen doppischen Haushaltsrecht


Prof. Dr. Gunnar Schwarting, Städtetag Rheinland-Pfalz Mit der Einführung der kommunalen Doppik wurden seitens des Gesetzgebers verschiedene Zielsetzungen verbunden: So sollen z.B. die Transparenz der Haushaltswirtschaft erhöht und die Steuerungsmöglichkeiten verbessert werden. Eine entscheidende Rolle spielen in diesem Zusammenhang Finanzkennzahlen und produktorientierte Kennzahlen.

HaushaltsSteuerung.de sprach zu diesem Thema mit Prof. Dr. Gunnar Schwarting (Bild), dem Geschäftsführer des Städtetages Rheinland-Pfalz und Honorarprofessor an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften (DHV) in Speyer.



20. März 2009
Die Doppik-Einführung: Auch ein Konzept für den Bund?


Otto Fricke (FDP) Während zahlreiche Kommunen in Deutschland bereits von der Kameralistik auf die Doppik umgestiegen sind und sich auch in Ländern mit Wahlrecht viele Kommunen für die Doppik entscheiden, zeichnet sich auf Bundesebene ein anderer Weg ab. Nach den Plänen des Bundesfinanzministeriums soll statt der Doppik eine erweiterte, moderne Kameralistik eingeführt werden.

HaushaltsSteuerung.de sprach hierzu mit Otto Fricke (FDP) (Bild), dem Vorsitzenden des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages.



13. März 2009
Deutsch-Englisch Wörterbuch in 4. Version verfügbar


Deutsch-Englisch Wörterbuch Erweitert um 48 Übersetzungspaare steht Ihnen das deutsch-englische sowie englisch-deutsche Wörterbuch von HaushaltsSteuerung.de seit heute in der nunmehr 4. Version zum Download zur Verfügung.

Das Wörterbuch umfasst in der aktuellen Version insgesamt 412 Übersetzungspaare von Fachbegriffen aus dem öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen.



28. Februar 2009
Lexikon: Erstmals mehr als 700 Fachbegriffe


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de hat heute zum ersten Mal die Schwelle von 700 definierten Fachbegriffen überschritten. Es umfasst aktuell 703 Definitionen aus dem Gebiet des öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesens.

Das Lexikon deckt hierbei sowohl Fachbegriffe aus dem kameralen als auch aus dem doppischen Haushalts- und Rechnungswesen ab.



21. Februar 2009
Abkürzungsverzeichnis in 11. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen wurde heute ein weiteres Mal erweitert und steht Ihnen von nun an in der bereits 11. Version zum Download zur Verfügung.

Das Abkürzungsverzeichnis wurde im Vergleich zur vorherigen Version um 61 Abkürzungen erweitert und umfasst somit in der aktuellen Version insgesamt 408 Abkürzungen aus dem Bereich des öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesens.



11. Februar 2009
Modernisierung des Haushalts- und Rechnungswesens in Hamburg


Dr. Michael Freytag (CDU), Finanzsenator der Freien und Hansestadt Hamburg Als erstes Bundesland in Deutschland hat die Freie und Hansestadt Hamburg (FHH) die Doppik in der Landesverwaltung eingeführt. Im November 2008 wurde erstmals auch der Konzernabschluss vorgelegt, der neben der Kernverwaltung auch alle ausgelagerten Einheiten und Unternehmensbeteiligungen einschließt. Hamburg gehört damit zu den Vorreitern bei der Reformierung des öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesens.

HaushaltsSteuerung.de sprach mit dem Hamburger Finanzsenator Dr. Michael Freytag (CDU) (Bild), über Umstellungskosten, Stolperfallen im Umstellungsprozess und wichtige Kennzahlen in der Konzernbilanz.



8. Februar 2009
Kommunale Haushaltssteuerung über Ziele und Kennzahlen


Markus van der Zee Die Haushaltsreform in Deutschland ist insbesondere auf kommunaler Ebene in vollem Gange. Bislang scheint sich der überwiegende Teil der Kommunen hierbei jedoch auf eine Modernisierung des Rechnungswesens zu beschränken. Die Steuerungsmöglichkeiten von produktorientierten Zielen und Kennzahlen werden derzeit nur von wenigen Kommunen genutzt. Dabei bergen diese immense Potentiale für eine effektive und effiziente Haushaltswirtschaft.

HaushaltsSteuerung.de sprach hierzu mit Markus van der Zee (Bild), dem stellvertretenden Leiter des Fachbereichs Finanzen- & Liegenschaften in der Stadtverwaltung Horstmar (Nordrhein-Westfalen) und Betreiber des Internetportals www.kommzuk.de.



31. Januar 2009
Stand der Haushaltsreformen in Deutschland


Stand der Haushaltsreformen in Deutschland Der Artikel von HaushaltsSteuerung.de zum Stand der Haushaltsreformen in Deutschland wurde heute überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht.

Der Artikel bietet Ihnen einen Überblick über den aktuellen Stand der Reform des Haushaltsrechts auf kommunaler Ebene: Er umfasst v.a. Informationen zur Art des Reformmodells, dem Stand der Reformentwicklung, zu Übergangsfristen und Reformkommunen. Darüber hinaus finden Sie dort die wichtigsten bundesland-spezifischen Links.





18. Januar 2009
Deutsch-Englisch Wörterbuch in 3. Version verfügbar


Deutsch-Englisch Wörterbuch Das deutsch-englische sowie englisch-deutsche Wörterbuch von HaushaltsSteuerung.de wurde heute um 53 Übersetzungspaare erweitert und steht Ihnen von nun an in der 3. Version zum Download zur Verfügung.

Das Wörterbuch umfasst in der aktuellen Version somit insgesamt 364 Übersetzungspaare von Fachbegriffen aus dem öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen.



3. Januar 2009
Bewertung des Regierungsentwurfs zur Modernisierung des HGrG


Deutschland-Flagge - Bund Nun liegt er vor: Kurz vor Weihnachten wurde der Regierungsentwurf zur Modernisierung des Haushaltsgrundsätzegesetzes (HGrG) vom Bundesfinanzministerium vorgelegt. Inhaltlich ist der Entwurf maximal ein erster Schritt zur notwendigen Erneuerung des staatlichen Haushalts- und Rechnungswesens - ein großer Wurf ist er dagegen nicht.

HaushaltsSteuerung.de hat die wichtigsten Inhalte, sowie die positiven und negativen Aspekte des Regierungsentwurfs für Sie zusammengefasst.



20. Dezember 2008
Abkürzungsverzeichnis in 10. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen steht Ihnen von nun an in der 10. Version zum Download zur Verfügung. Das Abkürzungsverzeichnis umfasst in der 10. Version insgesamt 347 Abkürzungen und wurde somit um 22 Abkürzungen erweitert.



11. Dezember 2008
Lexikon: Erstmals mehr als 600 Fachbegriffe


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Mit derzeit 601 definierten Fachbegriffen aus Kameralistik und Doppik, hat das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de heute zum ersten Mal die 600er-Schwelle überschritten.




1. Dezember 2008
Projekt gemeistert: Studenten legen Doppik-Grundstein in Benningen


NKHR-Projektgruppe Benningen In vielen Teilen Deutschlands modernisieren Kommunen aktuell ihr Haushalts- und Rechnungswesen. Ein zentraler Bestandteil der Umstellung von der Kameralistik auf die Doppik ist die Aufstellung der Eröffnungsbilanz. Eine dieser derzeit auf die Doppik umstellenden Kommunen ist die Gemeinde Benningen am Neckar (Baden-Württemberg).

In einem einzigartigen Projekt kooperieren dort eine Gemeinde und eine Hochschule bei der Einführung des Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechnungswesens (NKHR): Acht Studenten der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen (HVF) in Ludwigsburg absolvierten in der Gemeinde Benningen am Neckar ein dreimonatiges Praktikum, mit dem Ziel in diesem Zeitraum die Eröffnungsbilanz für die Gemeinde aufzustellen.

HaushaltsSteuerung.de sprach hierzu mit der achtköpfigen NKHR-Projektgruppe Benningen (Bild), bestehend aus Achim Beck, Joachim Köhler, Kristina Nolde, Saskia Pulver, Waldemar Schulz, Daniela Weiß, Jörn Wenzelburger und Kathrin Zöllner.



26. November 2008
Modernisierung des Haushalts- und Rechnungswesens im Bund


Deutschland-Flagge - Bund Zahlreiche Kommunen in Deutschland modernisieren derzeit ihr Haushalts- und Rechnungswesen und stellen es auf die erweiterte Kameralistik oder vorzugsweise auf die Doppik um. Auch auf Landesebene sind bereits erste Reformentwicklungen zu erkennen. Bleibt die Frage, wie der Stand der Haushaltsreform-Bestrebungen auf Bundesebene ist?

Um Ihnen einen Überblick über die Reformentwicklung im Bund zu geben, hat HaushaltsSteuerung.de die Lage auf Bundesebene analysiert und für Sie die wichtigsten Aspekte zusammengefasst.



3. November 2008
Deutsch-Englisch Wörterbuch in 2. Version verfügbar


Deutsch-Englisch Wörterbuch Das deutsch-englische sowie englisch-deutsche Wörterbuch von HaushaltsSteuerung.de zum öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen wurde heute überarbeitet und steht von nun an in der 2. Version zum Download zur Verfügung.

Das Wörterbuch umfasst in der 2. Version 311 Übersetzungspaare und wurde damit im Vergleich zur 1. Version um 176 Übersetzungspaare erweitert.



29. Oktober 2008
Analyse des Koalitionsvertrags von CSU und FDP in Bayern


Analyse des Koalitionsvertrags von CSU und FDP in Bayern Gerade im Bundesland Bayern ist eine Modernisierung des Haushaltsrechts notwendig. Bei der Erneuerung des Haushalts- und Rechnungswesens gehört das Land sowohl in der Staatsverwaltung als auch bei den Kommunen zu den Schlusslichtern in Deutschland. Mit entsprechender Erwartungshaltung wurden daher die Koalitionsverhandlungen beobachtet. Nun liegt der Koalitionsvertrag zwischen CSU und FDP vor.

HaushaltsSteuerung.de hat den Koalitionsvertrag im Hinblick auf seine Aussagen zur Reformierung des staatlichen und kommunalen Haushaltsrechts genauer unter die Lupe genommen.



24. Oktober 2008
Reformierung der Haushaltswirtschaft in Baden-Württemberg


Klaus Herrmann, CDU Nach der Veröffentlichung des relativ kritischen Rechnungshofberichts im März 2007 ist es ruhig um das Projekt der "Neuen Steuerungsinstrumente" (NSI) geworden. Dabei war die Begeisterung um die Reformierung der Haushaltswirtschaft in der Staatsverwaltung anfangs noch sehr groß. Auch auf kommunaler Ebene scheint der baden-württembergische Reformmotor etwas ins Stocken gekommen zu sein.

HaushaltsSteuerung.de sprach hierzu mit Klaus Herrmann (Bild), dem finanzpolitischen Sprecher in der CDU-Fraktion des baden-württembergischen Landtags.



20. Oktober 2008
Neue Rubrik: Häufig gestellte Fragen


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Portal HaushaltsSteuerung.de hat seit heute eine neue Rubrik: Unter "Über uns" finden Sie von nun an eine Seite mit häufig gestellten Fragen.




17. Oktober 2008
Deutsch-Englisch Wörterbuch zum Haushalts- und Rechnungswesen


Deutsch-Englisch Wörterbuch Im Zuge der Globalisierung ist der Kontakt mit Haushaltsfachleuten aus dem Ausland keine absolute Seltenheit mehr. Ebenso nimmt die Anzahl englischer Ausdrücke in deutschen Fachtexten zum öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen stetig zu.

Damit Sie problemlos solche Fachtexte verstehen und sich auch mit englischsprachigen Kollegen über Haushaltsthemen auszutauschen können, hat HaushaltsSteuerung.de ein deutsch-englisches Wörterbuch mit den wichtigsten Fachbegriffen aus dem öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen erstellt. Das Wörterbuch umfasst aktuell insgesamt 135 Übersetzungspaare.



27. September 2008
Stand der Haushaltsreformen in Deutschland


Stand der Haushaltsreformen in Deutschland Der Artikel von HaushaltsSteuerung.de zum Stand der Haushaltsreformen in Deutschland wurde heute überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht.

Der Artikel bietet Ihnen einen Überblick über den derzeitigen Stand der Haushaltsreformen auf kommunaler Ebene: Er umfasst v.a. Informationen zur Art des Reformmodells, dem Stand der Reformentwicklung, zu Übergangsfristen und Reformkommunen. Des Weiteren finden Sie im Artikel auch die wichtigsten bundesland-spezifischen Links.





14. September 2008
Abkürzungsverzeichnis in 9. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Erweitert auf nunmehr 325 Abkürzungen steht Ihnen seit heute das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum neuen öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen in der 9. Version zum Download zur Verfügung.





24. August 2008
Lexikon: Erstmals Schwelle von 500 Fachbegriffen überschritten


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Mit dem heutigen Tag hat das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de zum ersten Mal die Grenze von 500 definierten Fachbegriffen überschritten. Erweitert um knapp 25 Definitionen umfasst es derzeit 501 Definitionen von Fachbegriffen rund um das öffentliche Haushalts- und Rechnungswesen.



6. August 2008
Interkommunale Kooperationen im Haushaltswesen: Ein Zukunftsmodell?


Michaela Wild, Albstadt title= Kooperationen zwischen Unternehmen sind in der Privatwirtschaft weit verbreitet. Dass so etwas auch zwischen Kommunen funktionieren kann, beweisen die Stadt Albstadt und die Gemeinde Stetten am kalten Markt (beide Baden-Württemberg). Die beiden Kommunen haben sich 2004 entschieden im Bereich des Haushalts- und Kassenwesens eng zusammenzuarbeiten.

HaushaltsSteuerung.de sprach hierzu mit Michaela Wild (Bild), der Leiterin der Stadtkasse und NKHR-Projektleiterin von Albstadt.



20. Juli 2008
Die Doppik-Einführung in Hallbergmoos aus Sicht des Gemeinderates


Karl-Heinz Zenker, Freie Wähler Doppik-Erfahrungsberichte aus Verwaltungssicht gibt es einige - Berichte aus Sicht des Gemeinderates einer Doppik-Kommune sind dagegen Mangelware. Um diese Lücke zu füllen, wurde Anfang 2008 auf HaushaltsSteuerung.de eine Interview-Reihe gestartet, in der Gemeinderäte zu ihren Erfahrungen mit der Doppik-Einführung befragt wurden. Diese Reihe wurde nun weiter fortgesetzt.

In Teil 7 der Reihe sprach HaushaltsSteuerung.de mit Karl-Heinz Zenker (Bild), dem Vorsitzenden der Fraktion der Freien Wähler im Rat der Gemeinde Hallbergmoos (Bayern).




10. Juli 2008
Abkürzungsverzeichnis in 8. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Mit insgesamt 315 Abkürzungen aus dem Bereich des neuen öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen steht Ihnen das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de seit heute in der 8. Version zum Download zur Verfügung. Die 8. Version enthält im Vergleich zur 7. Version 21 neue Abkürzungen.





2. Juli 2008
Die Doppik-Einführung in Dreieich aus Sicht des Gemeinderates


Rainer Jakobi, SPD Erfahrungsberichte zur Doppik-Einführung aus Sicht der Verwaltung gibt es relativ viele. Erfahrungsberichte aus Sicht von Ratsmitgliedern sind dagegen Mangelware. Anfang des Jahres wurde daher eine Interview-Reihe auf HaushaltsSteuerung.de gestartet, im Rahmen derer Ratsmitglieder zu ihren Erfahrungen mit der Doppik befragt wurden.

Um Ihnen die Möglichkeit zu geben von den vielschichtigen Erfahrungen von Ratsmitgliedern aus Doppik-Modellkommunen profitieren zu können, wurde die Reihe nun weiter fortgesetzt.

In Teil 6 der Reihe sprach HaushaltsSteuerung.de mit dem Vorsitzenden der SPD-Fraktion, Rainer Jakobi (Bild), über die Erfahrungen seiner Fraktion mit der Doppik-Einführung in Dreieich (Hessen).



18. Juni 2008
Politische Steuerung über Kennzahlen in Horb am Neckar


Thomas Mattes (SPD) Kennzahlen sind im doppischen Haushalts- und Rechnungswesen ein wichtiges Steuerungsinstrument für Gemeinderäte. Sie ermöglichen es dem Rat das Verwaltungshandeln zu steuern.

Im Rahmen einer Interview-Reihe befragte HaushaltsSteuerung.de Gemeinderäte von Doppik-Kommunen zur Bildung von Bilanzkennzahlen und produktorientierten Kennzahlen in ihrer Kommune.

In Teil 3 der Reihe sprach HaushaltsSteuerung.de mit Thomas Mattes (Bild), dem Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Gemeinderat der Reformkommune Horb am Neckar.



16. Juni 2008
Politische Steuerung über Kennzahlen in Wiesloch


Dr. Lars Castellucci (SPD) Kennzahlen sind ein elementares Steuerungsinstrument für Politiker. Gerade im Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen (NKHR) haben sie erheblich an Bedeutung gewonnen, da sie es dem Rat ermöglichen das Verwaltungshandeln zu steuern.

Im Zuge einer Interview-Reihe sprach HaushaltsSteuerung.de mit Gemeinderäten von Doppik-Kommunen zur Kennzahlenbildung in ihrer Kommune.

In Teil 2 der Reihe sprach HaushaltsSteuerung.de mit Dr. Lars Castellucci (Bild), dem Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Gemeinderat der Reformkommune Wiesloch.



10. Juni 2008
Abkürzungsverzeichnis in 7. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Dank weiterer Anregungen Ihrerseits konnte das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum neuen Haushalts- und Rechnungswesen in der öffentlichen Verwaltung ein weiteres Mal erweitert werden. Mit 33 neuen Abkürzungen umfasst das Abkürzungsverzeichnis in der 7. Version somit insgesamt 294 Abkürzungen.




7. Juni 2008
Lexikon: Erstmals mehr als 400 Fachbegriffe


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de hat heute erstmals die Schwelle von 400 definierten Fachbegriffen überschritten.

Sie können damit aktuell 402 Fachbegriffe aus dem kameralen und doppischen Haushalts- und Rechnungswesen im Lexikon von HaushaltsSteuerung.de nachschlagen.



25. Mai 2008
Stand der Haushaltsreformen in Deutschland


Stand der Haushaltsreformen in Deutschland Der Artikel von HaushaltsSteuerung.de zum Stand der Haushaltsreformen in Deutschland wurde heute überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht.

Der Artikel bietet Ihnen einen Überblick über den aktuellen Stand der Reform des Haushaltsrechts auf kommunaler Ebene: Er umfasst v.a. Informationen zur Art des Reformmodells, dem Stand der Reformentwicklung, zu Übergangsfristen und Reformkommunen. Darüber hinaus finden Sie dort die wichtigsten bundesland-spezifischen Links.





11. Mai 2008
Abkürzungsverzeichnis in 6. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Um 22 auf nun insgesamt 261 Abkürzungen erweitert, steht das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum neuen Haushalts- und Rechnungswesen in der öffentlichen Verwaltung seit heute in der 6. Version zum Download bereit.





3. Mai 2008
In 2. Version verfügbar: Wichtige Finanzkennzahlen in der Doppik


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Inhaltlich weiter verbessert und um vier neue Kennzahlen erweitert, steht das Dokument "Wichtige Finanzkennzahlen in der Doppik" von HaushaltsSteuerung.de seit heute in der 2. Version zum Download bereit. Die vier neuen Finanzkennzahlen sind die Infrastrukturquote, die Eigenkapitalreichweite, die Reinvestitionsquote und die Anlagenintensität.



24. April 2008
Politische Steuerung über Kennzahlen in Heidelberg


Jan Gradel, CDU Kennzahlen sind ein elementares Steuerungsinstrument für Politiker. Gerade im Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen (NKHR) haben sie erheblich an Bedeutung gewonnen, da sie es dem Rat ermöglichen das Verwaltungshandeln zu steuern.

Im Zuge einer Interview-Reihe befragte HaushaltsSteuerung.de Gemeinderäte von baden-württembergischen Doppik-Kommunen zur Kennzahlenbildung in ihrer Kommune.

In Teil 1 der Reihe sprach HaushaltsSteuerung.de mit Dr. Jan Gradel (Bild), dem Vorsitzenden der CDU-Fraktion im Rat der Reformkommune Heidelberg.



22. April 2008
Lexikon: Erstmals mehr als 350 Fachbegriffe


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de umfasst mit dem heutigen Tag zum ersten Mal mehr als 350 Fachbegriffe aus dem kameralen und doppischen Haushalts- und Rechnungswesen.


Von A wie Abschlussstichtag bis Z wie Zweijahreshaushalt enthält das Lexikon somit aktuell 351 definierte Fachbegriffe.



17. April 2008
Abkürzungsverzeichnis in 5. Version verfügbar


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Weitere Anregungen Ihrerseits machten es einmal mehr notwendig das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum neuen Haushalts- und Rechnungswesen zu überarbeiten.


Erweitert um 27 Abkürzungen, umfasst es in der nun bereits 5. Version insgesamt 239 Abkürzungen rund um das neue Haushalts- und Rechnungswesen in der öffentlichen Verwaltung.



12. April 2008
Interview-Reihe Teil 3: Der Bürgerhaushalt in Vlotho


Ulrich Ammon, FDP Ein Bürgerhaushalt bietet Bürgern die Möglichkeit aktiv an der Haushaltsplanung mitzuwirken. Auch geht es darum Transparenz bezüglich der Haushaltssituation zu schaffen. In einigen Kommunen in Deutschland wurde ein solcher Bürgerhaushalt bereits eingeführt - wie z.B. in der Stadt Vlotho (Nordrhein-Westfalen).

Im Rahmen einer Interview-Reihe auf HaushaltsSteuerung.de berichten nun Gemeinderäte über ihre Erfahrungen mit dem Bürgerhaushalt.

In Teil 3 der Reihe sprach HaushaltsSteuerung.de mit Ulrich Ammon (Bild), dem Vorsitzenden der FDP-Ratsfraktion von Vlotho.



11. April 2008
Neue Rubrik: Statistiken


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Internetportal HaushaltsSteuerung.de ist stets darum bemüht, seinen Besuchern ein Höchstmaß an Transparenz garantieren zu können. In der Rubrik "Über uns" finden Sie daher von heute an die neue Unterrubrik "Statistiken".

Sie können sich dort über die aktuellen Besucherzahlen, sowie die beliebtesten Seiten, Dokumente und Lexikon-Artikel von HaushaltsSteuerung.de informieren. Die Zugriffsstatistiken werden jeweils zum Monatsbeginn aktualisiert.



6. April 2008
Stand der Haushaltsreformen in Deutschland


Stand der Haushaltsreformen in Deutschland Um Ihnen einen Überblick über den Stand der Haushaltsreformen auf kommunaler Ebene in Deutschland zu verschaffen, hat HaushaltsSteuerung.de die relevanten Daten gesammelt und übersichtlich aufbereitet.

Über den Link in der Überschrift gelangen Sie zu detaillierten Informationen zur Reformentwicklung in den einzelnen Bundesländern.








28. März 2008
Interview-Reihe Teil 2: Der Bürgerhaushalt in Köln


Winrich Granitzka, CDU Ein Bürgerhaushalt bietet Bürgern die Möglichkeit aktiv an der Haushaltsplanung mitzuwirken. Auch geht es darum Transparenz bezüglich der Haushaltssituation zu schaffen. In einigen Kommunen in Deutschland ist ein solcher Bürgerhaushalt bereits Realität - wie z.B. in der Stadt Köln.

Im Rahmen einer Interview-Reihe auf HaushaltsSteuerung.de berichten nun Gemeinderäte über ihre Erfahrungen mit dem Bürgerhaushalt.

In Teil 2 der Reihe sprach HaushaltsSteuerung.de mit Winrich Granitzka (Bild), dem Vorsitzenden der CDU-Ratsfraktion von Köln.



24. März 2008
Abkürzungsverzeichnis um 63 Abkürzungen erweitert worden


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Auch dank weiterer Anregungen Ihrerseits konnte das Abkürzungsverzeichnis zum neuen Haushalts- und Rechnungswesen innerhalb relativ kurzer Zeit ein weiteres Mal überarbeitet und um insgesamt 63 Abkürzungen erweitert werden. Es steht nun in der 4. Version zum Download bereit.

Das Abkürzungsverzeichnis umfasst in der 4. Version insgesamt 212 Abkürzungen rund um das neue Haushalts- und Rechnungswesen in der öffentlichen Verwaltung.



21. März 2008
Lexikon: Erstmals mehr als 300 Fachbegriffe


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de hat mit dem heutigen Tag zum ersten Mal die Marke von 300 definierten Fachbegriffen überschritten. Von A wie Abschlussstichtag bis Z wie Zuwendungen umfasst das Lexikon aktuell 301 Fachbegriffe rund um das kamerale und doppische Haushalts- und Rechnungswesen.



11. März 2008
Interview-Reihe Teil 1: Der Bürgerhaushalt in Bonn


Wilfried Klein, SPD Ein Bürgerhaushalt bietet Bürgern die Möglichkeit aktiv an der Haushaltsplanung mitzuwirken. Auch geht es darum Transparenz bezüglich der Haushaltssituation zu schaffen. In einigen Kommunen in Deutschland ist ein solcher Bürgerhaushalt bereits Realität - wie z.B. in der Stadt Bonn.

Im Rahmen einer Interview-Reihe auf HaushaltsSteuerung.de berichten nun Gemeinderäte über ihre Erfahrungen mit dem Bürgerhaushalt.

In Teil 1 der Reihe sprach HaushaltsSteuerung.de mit Wilfried Klein (Bild), dem Vorsitzenden der SPD-Ratsfraktion von Bonn.



8. März 2008
Überarbeitetes Abkürzungsverzeichnis online


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Dank zahlreicher Anregungen konnte das Abkürzungsverzeichnis von HaushaltsSteuerung.de zum neuen kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen überarbeitet und erweitert werden. Es steht nun bereits in einer 3., überarbeiteten Version zum Download bereit.




27. Februar 2008
Interview mit Hans-Ulrich Sckerl zur Reform der Haushaltswirtschaft


Hans-Ulrich Sckerl, Grüne Nach der anfänglichen Euphorie um das Projekt der "Neuen Steuerungsinstrumente" (NSI), ist es nach dem tendenziell unrühmlichen Rechnungshofbericht im März 2007 sehr still um die Modernisierung der Haushaltswirtschaft in der Staatsverwaltung von Baden-Württemberg geworden. Beim Blick auf die kommunale Ebene des Landes entsteht fast der Eindruck, als ob sich die Ernüchterung um die NSI auf Landesebene auch auf den Reformeifer auf kommunaler Ebene auswirkt.

HaushaltsSteuerung.de sprach dazu mit dem baden-württembergischen Landtagsabgeordneten Hans-Ulrich Sckerl (Bild) von der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen.



23. Februar 2008
Die Hamburger Parteien zur Reform der Haushaltswirtschaft


Parteien Zugegeben, es bereitet derzeit noch keine große Freude, auf Länderebene nach Reformbestrebungen im Haushalts- und Rechnungswesen Ausschau zu halten. Was in vielen Kommunen längst Wirklichkeit ist bzw. perspektivisch Wirklichkeit werden wird, scheint auf Länderebene in weiter Ferne zu sein. Nur zäh kommen Neuerungen voran.

Löbliche Ausnahme ist hier das Land Hamburg. Der Stadtstaat hat auf diesem Feld in den vergangenen Jahren erstaunliches geleistet. Umso gespannter durfte man auf die Äußerungen der Parteien im Zuge der anstehenden Bürgerschaftswahl 2008 sein.

Aus diesem Grund hat HaushaltsSteuerung.de die Wahlprogramme wichtiger Parteien zur Bürgerschaftswahl 2008 in Hamburg auf ihre Aussagen zur Modernisierung der Haushaltswirtschaft untersucht.



21. Februar 2008
Interview-Reihe: Die Doppik-Einführung aus Sicht des Gemeinderats


Michael Obert, FDP Erfahrungsberichte aus Sicht der Verwaltung zur Einführung der Doppik gibt es relativ viele - Berichte aus Sicht des Gemeinderates einer Modellkommune sind dagegen Mangelware. Der Aufgabe diese Lücke zu füllen hat HaushaltsSteuerung.de sich angenommen: Im Rahmen einer Interview-Reihe soll erstmals die Politik zu Wort kommen.

Die einzelnen Interviews der Reihe sind von der Struktur her einheitlich aufgebaut, wodurch für Sie als Leser die Möglichkeit eines Vergleichs geschaffen werden soll.

In Teil 5 der Reihe sprach HaushaltsSteuerung.de mit Michael Obert (Bild), dem Vorsitzenden der FDP-Gemeinderatsfraktion in Karlsruhe (Baden-Württemberg).



18. Februar 2008
Interview mit Michael Theurer zur Reform der Haushaltswirtschaft


Michael Theurer, FDP Nach der anfänglichen Euphorie um das Projekt der "Neuen Steuerungsinstrumente" (NSI) ist es nach dem tendenziell unrühmlichen Rechnungshofbericht im März 2007 sehr still um die Modernisierung der Haushaltswirtschaft in der Staatsverwaltung von Baden-Württemberg geworden.

HaushaltsSteuerung.de sprach hierzu mit dem FDP-Landtagsabgeordneten und Oberbürgermeister von Horb am Neckar, Michael Theurer (Bild).





16. Februar 2008
Interview-Reihe: Die Doppik-Einführung aus Sicht des Gemeinderats


Günther Gotthold Töpfer, CDU Erfahrungsberichte aus Sicht der Verwaltung zur Einführung der Doppik gibt es relativ viele - Berichte aus Sicht des Gemeinderates einer Modellkommune sind dagegen Mangelware. Der Aufgabe diese Lücke zu füllen hat HaushaltsSteuerung.de sich angenommen: Im Rahmen einer Interview-Reihe soll erstmals die Politik zu Wort kommen.

Die einzelnen Interviews der Reihe sind von der Struktur her einheitlich aufgebaut, wodurch für Sie als Leser die Möglichkeit eines Vergleichs geschaffen werden soll.

In Teil 4 der Reihe sprach HaushaltsSteuerung.de mit dem Vorsitzenden der CDU-Gemeinderatsfraktion in Stetten am kalten Markt (Baden-Württemberg), Günther Gotthold Töpfer (Bild).



11. Februar 2008
Interview-Reihe: Die Doppik-Einführung aus Sicht des Gemeinderats


Ernst Prüsse, SPD Im Rahmen der Interview-Reihe auf HaushaltsSteuerung.de werden Gemeinderatsmitglieder verschiedener Fraktionen zu ihren Erfahrungen mit der Doppik-Einführung interviewt.

Die einzelnen Interviews der Reihe sind von der Struktur her einheitlich aufgebaut, wodurch für Sie als Leser die Möglichkeit eines Vergleichs geschaffen werden soll.

In Teil 3 dieser Reihe sprach HaushaltsSteuerung.de mit Ernst Prüsse (Bild), dem Vorsitzenden der SPD-Ratsfraktion in Dortmund (Nordrhein-Westfalen).



11. Februar 2008
Interview-Reihe: Die Doppik-Einführung aus Sicht des Gemeinderats


Im Rahmen der Interview-Reihe auf HaushaltsSteuerung.de berichten Gemeinderatsmitglieder verschiedener Fraktionen über ihre Erfahrungen mit der Doppik-Einführung in ihrer Gemeinde.

Die einzelnen Interviews der Reihe sind von der Struktur her einheitlich aufgebaut, wodurch für Sie als Leser die Möglichkeit eines Vergleichs geschaffen werden soll.

In Teil 2 dieser Reihe sprach HaushaltsSteuerung.de mit Matthias Holoch, dem Vorsitzenden der CDU-Gemeinderatsfraktion von Bruchsal (Baden-Württemberg).



9. Februar 2008
Abkürzungsverzeichnis zum neuen Haushalts- und Rechnungswesen


Abkürzungsverzeichnis zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft KLR, NSI, aRAP, AfaA,... - wer sich mit dem neuen kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen beschäftigt, stolpert zwangsläufig über zahlreiche Abkürzungen.

Damit Sie im Abkürzungsdschungel den Überblick behalten, hat HaushaltsSteuerung.de ein Verzeichnis der am häufigsten verwendeten Abkürzungen erstellt.



6. Februar 2008
Interview-Reihe: Die Doppik-Einführung aus Sicht des Gemeinderats


Erfahrungsberichte aus Sicht der Verwaltung zur Einführung der Doppik gibt es relativ viele - Berichte aus Sicht des Gemeinderates einer Modellkommune sind dagegen Mangelware. Der Aufgabe diese Lücke zu füllen hat HaushaltsSteuerung.de sich angenommen: Im Rahmen einer Interview-Reihe soll erstmals die Politik zu Wort kommen.

In Teil 1 der Reihe sprach HaushaltsSteuerung.de mit dem Vorsitzenden der SPD-Gemeinderatsfraktion, Dr. Matthias Petran, über die Erfahrungen seiner Fraktion mit der Doppik-Einführung in Brühl (Nordrhein-Westfalen).



21. Januar 2008
Interview mit Manuel Just zur Doppik-Einführung in Rauenberg


Manuel Just, Bürgermeister von Hirschberg Die Stadt Rauenberg hat zu Beginn des Jahres 2006 auf das neue Haushalts- und Rechnungswesen umgestellt. Der Haushaltsplan 2007 war somit bereits das zweite Werk auf Basis des neuen kommunalen Haushaltsrechts.

HaushaltsSteuerung.de sprach hierzu mit dem ehemaligen Kämmerer von Rauenberg, Manuel Just (Bild).






7. Januar 2008
Wichtige Finanzkennzahlen in der Doppik


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Finanzkennzahlen sind ein zentrales Steuerungsinstrument für eine Verwaltung. Sie finden u.a. Anwendung im Rahmen eines Vergleichs mit anderen Gemeinden und dienen somit Kontrollzwecken. Auch liefern sie Informationen, die den Entscheidungsträgern in Rat und Verwaltung zur Entscheidungsfindung dienlich sind.

Dieses Dokument soll Ihnen einen Überblick über wichtige Finanzkennzahlen in der kommunalen Doppik geben. Viele der dargestellten Kennzahlen sind dabei dem kaufmännischen Rechnungswesen entlehnt, in dem die doppelte Buchführung seit langem weit verbreitet ist.



4. Januar 2008
Lexikon von HaushaltsSteuerung.de online


HaushaltsSteuerung.de - Portal zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft Inzwischen ist es soweit: Das Lexikon von HaushaltsSteuerung.de ist online. Es umfasst mehr als 200 Definitionen von Fachbegriffen rund um den Themenbereich öffentliches Haushalts- und Rechnungswesen.

Schauen Sie doch einmal rein...



1. Dezember 2007
Analyse der Landtagswahlprogramme 2006 in Baden-Württemberg


Analyse der Landtagswahlprogramme 2006 in Baden-Württemberg Um zu untersuchen wie die Parteien in Baden-Württemberg zur Reformierung des Haushalts- und Rechnungswesens auf Landesebene stehen, hat HaushaltsSteuerung.de heute die Landtagswahlprogramme von wichtigen Parteien auf Aussagen zur Haushaltsreform untersucht.



1. Dezember 2007
Haushaltswirtschaft beim Bund - oder die vergessene Reform


Parteien - Bund Wer in den Wahlprogrammen der Parteien zur Bundestagwahl 2005 nach Angaben zur Fortentwicklung der Haushaltswirtschaft recherchiert wird enttäuscht sein. Keine Partei hat dazu konkrete Aussagen getroffen.

Aber keine Aussage ist schließlich auch eine Aussage. Bleibt zu hoffen, dass die Reform des Haushalts- und Rechnungswesens auf Bundesebene nicht zur vergessenen Reform degeneriert - schließlich werden gerade Reformen auf Bundesebene immer auch eine besondere Strahlkraft für die Modernisierungsbestrebungen in Ländern und Kommunen haben.





© Andreas Burth, Marc Gnädinger   |   Impressum