Kontakt   |   Sitemap   |   Impressum
Startseite
Weblog
Themen
Lexikon
Akteure
Literatur
Über HaushaltsSteuerung.de
  Themen
  » EU-Haushaltsuhr
  » Bundeshaushalts-Uhr
  » Haushaltsuhren der Länder
  » Bund-Länder-Finanzausgleich
  » EU-Schuldenuhren
  » Schuldenuhr der USA
  » Staatsverschuldung in der EU
  » Staatsverschuldung in Dtl.
  » Zinsuhr von Dtl. und Österr.
  » Steueruhr Deutschlands
  » Steuer-Datenbank (Städte)
  » Subventionen Deutschlands
  » Haushaltsreformen in Dtl.
  » Zitate für Haushaltsreden
  » Haushaltssteuerung
  » Haushaltskonsolidierung
  » Bürgerhaushalt
  » Doppik-Praxisberichte
  » Bewertungen & Analysen
  » Weitere Artikel
  » Newsletter-Archiv
Anmelden zum Newsletter von HaushaltsSteuerung.deAbmelden vom Newsletter von HaushaltsSteuerung.de
HaushaltsSteuerung.de » Themen » Schuldenuhr zur Staatsverschuldung der USA

Schuldenuhr zur Staatsverschuldung der USA
9. Juli 2016



Auf dieser Seite finden Sie erstens eine sekündlich aktualisierte Uhr zur derzeitigen Höhe der Verschuldung des Bundes der Vereinigten Staaten von Amerika (Schuldenuhr). Die Schuldenuhr weist die Höhe der Staatsverschuldung der USA als Gesamtwert und getrennt nach zwei Gläubiger-Typen (Schulden bei anderen US-Regierungseinheiten und Schulden bei der Allgemeinheit) aus. Enthalten sind jeweils nur die Schulden des Bundes der USA (d.h. ohne Schulden der Kommunen und Bundesstaaten der USA). Ergänzende, vergleichende Analysen zu den Einnahmen, Ausgaben und Schulden der Kommunen und Bundesstaaten der USA sind am Ende dieser Seite verlinkt. Schuldendaten werden in der Schuldenuhr in US-Dollar angezeigt. Die Berechnungsgrundlage der Schuldenuhr wird i.d.R. vierteljährlich aktualisiert.

Unter dem Reiter "US-Schulden im Zeitablauf" können Sie zweitens Daten zur historischen Entwicklung des Schuldenstandes der USA ab 1993 abrufen (ebenfalls nur Schulden des Bundes der USA). Durch einen Klick auf den Reiter "Methodische Erläuterungen" können Sie drittens auf ergänzende Informationen zur Interpretation des vorliegenden Schuldenuhr-Datenangebots zugreifen.


Schuldenuhr der USA US-Schulden im Zeitablauf Methodische Erläuterungen


Schuldenuhr zur Verschuldung des Bundes der USA


Nachfolgende Schuldenuhr weist Daten zur aktuellen Höhe der Verschuldung des Bundes der USA (sog. "Total Public Debt") aus. Angezeigt wird der aktuelle absolute Schuldenstand, deren Veränderung pro Sekunde sowie der Pro-Kopf-Schuldenstand (jeweils gesamt sowie getrennt nach zwei groben Gläubiger-Typen). Die beiden Gläubiger-Untergliederungen sind die Schulden bei anderen US-Regierungseinheiten (sog. "Intragovernmental Holdings") und die Schulden bei der Allgemeinheit (sog. "Debt Held by the Public"). Zu beachten ist, dass der in der Schuldenuhr ausgewiesene US-Schuldenstand in seiner Höhe nicht vergleichbar ist mit den bei den EU-Schuldenuhren angezeigten Schuldenständen, da die USA einerseits und die EU-Mitgliedsstaaten andererseits unterschiedliche Abgrenzungen zur Bestimmung der Höhe der Verschuldung nutzen.

Hinweis: Sofern die US-Bundesverschuldung zeitweise konstant bleibt oder leicht sinkt, so kann ein Grund im Erreichen der aktuell gültigen Schuldenobergrenze (sog. "Debt Limit" oder "Debt Ceiling") liegen. Die vom US Department of the Treasury publizierten Schuldendaten steigen in diesem Fall regelmäßig erst wieder nach einer durch den US-Kongress vorgenommenen Anhebung der Schuldenobergrenze (z.T. sehr steiler Anstieg). In nachfolgender Schuldenuhr kann es zu einer zeitverzögerten Berücksichtigung von Anhebungen der Schuldenobergrenze kommen, da die Berechnungsgrundlage der Schuldenuhr i.d.R. vierteljährlich aktualisiert wird.


Gesamte Verschuldung des Bundes der USA
(Intragovernm. Holdings + Debt Held by Public)


 gesamte Schulden absolut 

 pro Kopf 

 Veränderung pro Sekunde 

Einwohner zum 30.6.2016


 Anzahl Einwohner 
davon:
Schulden bei and. US-Regierungseinheiten

(Intragovernmental Holdings)


 Schulden absolut 

 pro Kopf 

 Veränderung pro Sekunde 

davon:
Schulden bei der Allgemeinheit

(Debt Held by the Public)


 Schulden absolut 

 pro Kopf 

 Veränderung pro Sekunde 




Weitere Informationen:

Informationen zu den US-Staatsfinanzen:
- Schuldenentwicklung der USA in den Jahren 1980 bis 2017 (Blog-Eintrag vom 28.4.2016)
- US-Bundeshaushalt: Einnahmen, Ausgaben und Überschüsse/Defizite (Blog-Eintrag vom
  20.4.2015)

- Einnahmen, Ausgaben und Schulden der Kommunen der USA (Blog-Eintrag vom 10.4.2015)
- Einnahmen, Ausgaben und Schulden der 50 US-Bundesstaaten im Vergleich (Blog-Eintrag vom
  5.4.2015)


Linksammlung zu US-Haushaltsplänen:
- Links zu Haushalten (u.a. von Bundesregierung, Bundesstaaten und Kommunen der USA)

Informationen zur Staatsverschuldung der EU-Mitglieder:
- Schuldenuhren zu den Staatsschulden der EU-Mitgliedsstaaten
- Staatsverschuldung in den EU-Mitgliedsstaaten
- Staatsverschuldung in Deutschland (Bund, Länder, Kommunen)

Allgemeine Informationen zu den Themen Staatsverschuldung und Haushaltskonsolidierung:
- Blog-Einträge zum Thema "Verschuldung & Haushaltskonsolidierung"
- Blog-Einträge zum Thema "Schuldenfreie Kommunen"
- Aufsätze zum Thema "Haushaltskonsolidierung & Verschuldung"
- Vorträge/Präsentationen zum Thema "Haushaltskonsolidierung & Verschuldung"
- Artikel von HaushaltsSteuerung.de zum Thema "Haushaltskonsolidierung"
- Zitate zum Thema "Schulden | Staatsverschuldung"
- Zitate zum Thema "Sparen | Haushaltskonsolidierung"





Quellen:
- US Department of the Treasury: The Daily History of the Debt Results.
- US Census Bureau: US and World Population Clock.

Definitionen zu den verwendeten Fachbegriffen:
» Lexikon zur öffentlichen Haushalts- und Finanzwirtschaft


©  Andreas Burth, Marc Gnädinger